FC Bayern holt sechsten Meistertitel in Folge: Die längsten Meisterserien Europas

 
Dienstag, 10.04.2018 | 08:49 Uhr
Der FC Bayern hat den sechsten Meistertitel in Folge klar gemacht. Im internationalen Vergleich ist die Dominanz der Münchner schon ganz gut, aber nicht spitze. SPOX zeigt die längsten Meisterserien Europas.
© getty
Der FC Bayern hat den sechsten Meistertitel in Folge klar gemacht. Im internationalen Vergleich ist die Dominanz der Münchner schon ganz gut, aber nicht spitze. SPOX zeigt die längsten Meisterserien Europas.
5 Titel: Real Madrid (Primera Division/Spanien) zwischen 1960/61 und 1964/65 sowie zwischen 1985/86 und 1989/90.
© getty
5 Titel: Real Madrid (Primera Division/Spanien) zwischen 1960/61 und 1964/65 sowie zwischen 1985/86 und 1989/90.
6 Titel: Celtic FC (Scottish Premiership/Schottland) zwischen 2012 und 2016/17.
© getty
6 Titel: Celtic FC (Scottish Premiership/Schottland) zwischen 2012 und 2016/17.
6 Titel: Juventus Turin (Serie A/Italien) zwischen 2011/12 und 2016/2017.
© getty
6 Titel: Juventus Turin (Serie A/Italien) zwischen 2011/12 und 2016/2017.
6 Titel: Ludogorets Razgrad (A Grupa/Bulgarien) zwischen 2011/12 und 2016/2017.
© getty
6 Titel: Ludogorets Razgrad (A Grupa/Bulgarien) zwischen 2011/12 und 2016/2017.
6 Titel: Partizan Belgrad (Super Liga/Serbien) zwischen 2007/08 und 2012/13.
© getty
6 Titel: Partizan Belgrad (Super Liga/Serbien) zwischen 2007/08 und 2012/13.
6 Titel: Spartak Moskau (Premier Liga/Russland) zwischen 1996 und 2001.
© getty
6 Titel: Spartak Moskau (Premier Liga/Russland) zwischen 1996 und 2001.
6 Titel: FC Bayern München (Bundesliga/Deutschland) zwischen 2012/13 und 2017/18.
© getty
6 Titel: FC Bayern München (Bundesliga/Deutschland) zwischen 2012/13 und 2017/18.
7 Titel: Olympiakos Piräus (Superleague/Griechenland) zwischen 1996/97 und 2002/03.
© getty
7 Titel: Olympiakos Piräus (Superleague/Griechenland) zwischen 1996/97 und 2002/03.
7 Titel: Olympiakos Piräus (Superleague/Griechenland) zwischen 2010/11 und 2016/17.
© getty
7 Titel: Olympiakos Piräus (Superleague/Griechenland) zwischen 2010/11 und 2016/17.
7 Titel: Olympique Lyon (Ligue 1/Frankreich) zwischen 2001/02 und 2007/08.
© getty
7 Titel: Olympique Lyon (Ligue 1/Frankreich) zwischen 2001/02 und 2007/08.
8 Titel: FC Basel (Super League/Schweiz) zwischen 2009/10 und 2016/17.
© getty
8 Titel: FC Basel (Super League/Schweiz) zwischen 2009/10 und 2016/17.
9 Titel: Dinamo Kiew (Premyer Liga/Ukraine) zwischen 1992/93 und 2000/2001.
© getty
9 Titel: Dinamo Kiew (Premyer Liga/Ukraine) zwischen 1992/93 und 2000/2001.
9 Titel: Celtic FC (Scottish Premiership/Schottland) zwischen 1965/66 und 1973/74.
© getty
9 Titel: Celtic FC (Scottish Premiership/Schottland) zwischen 1965/66 und 1973/74.
9 Titel: Rangers FC (Scottish Premiership/Schottland) zwischen 1988/89 und 1996/97.
© getty
9 Titel: Rangers FC (Scottish Premiership/Schottland) zwischen 1988/89 und 1996/97.
11 Titel: Dinamo Zagreb (1 HNL/Kroatien) zwischen 2006 und 2015/16.
© getty
11 Titel: Dinamo Zagreb (1 HNL/Kroatien) zwischen 2006 und 2015/16.
12 Titel: Bate Borisov (Cempionat/Weißrussland) zwischen 2006 und 2017.
© getty
12 Titel: Bate Borisov (Cempionat/Weißrussland) zwischen 2006 und 2017.
13 Titel: Rosenborg BK (Eliteserien/Norwegen) zwischen 1992 und 2004.
© getty
13 Titel: Rosenborg BK (Eliteserien/Norwegen) zwischen 1992 und 2004.
1 / 1
Werbung
Werbung