Fussball

Schweinsteigers Zukunft: "Bin für alles offen"

Von SPOX
Bastian Schweinsteiger im Zweikampf gegen Montreal
© getty

Bastian Schweinsteiger will dem Fußball noch eine Weile erhalten bleiben. Derzeit spielt er für Chicago Fire, kann sich aber noch jede Menge Aufgaben vorstellen.

"Ich habe erstmal nur für ein Jahr unterschrieben, weil ich sehen wollte, wie alles ist", gibt der Mittelfeldspieler gegenüber Eurosport an. In den USA hat er sich in Chicago gut eingefunden, will sich aber nicht über sein Vertragsende zum Jahreswechsel hinaus binden.

Der Weltmeister von 2014 erklärt seine Einstellung: "Stand der Dinge ist, dass ich noch diesen Vertrag habe, aber ich habe noch nichts anderes und bin für alles offen. So kann man das, glaube ich, formulieren. Und dann wird man sehen, was passiert." Dem 33-Jährigen würden wohl eine Menge Türen offenstehen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung