Diskutieren
1 /
© getty
Am Freitag ist es endlich soweit: FIFA 18 ist in Deutschland erhältlich. Bereits im Vorfeld hat die EA einige Werte veröffentlicht. Kurz vor dem Release werfen wir einen Blick auf die schnellsten Spieler
© getty
Platz 20: Inaki Williams (Athletic Club) - Geschwindigkeit: 93
© getty
Platz 19: Bruma (RB Leipzig) - Geschwindigkeit: 93
© getty
Platz 18: Gerard Deulofeu (FC Barcelona) - Geschwindigkeit: 93
© getty
Platz 17: Raheem Sterling (Manchester City) - Geschwindigkeit: 93
© getty
Platz 16: Mohamed Salah (FC Liverpool) - Geschwindigkeit: 93
© getty
Platz 15: Lucas (Paris Saint-Germain) - Geschwindigkeit: 93
© getty
Platz 14: Jordi Alba (FC Barcelona) - Geschwindigkeit: 93
© getty
Platz 13: Sadio Mane (FC Liverpool) - Geschwindigkeit: 93
© getty
Platz 12: Gelson Martins (Sporting CP) - Geschwindigkeit: 94
© twitter
Platz 11: Jonas Aguirre (FC Puebla) - Geschwindigkeit: 94
© getty
Platz 10: Kekuta Manneh (Columbus Crew) - Geschwindigkeit: 94
© getty
Platz 9: David Accam (Chicago Fire) - Geschwindigkeit: 94
© getty
Platz 8: Leroy Sane (Manchester City) - Geschwindigkeit: 94
© getty
Platz 7: Gareth Bale (Real Madrid) - Geschwindigkeit: 94
© getty
Platz 6: Jürgen Damm (Tigres UANL) - Geschwindigkeit: 95
© twitter / FC Nordsjælland
Platz 5: Ernest Asante (FC Nordsjaelland) - Geschwindigkeit: 95
© getty
Platz 4: Mathis Bolly (Greuther Fürth) - Geschwindigkeit: 95
© getty
Platz 3: Hector Bellerin (FC Arsenal) - Geschwindigkeit: 95
© getty
Platz 2: Jonathan Biabiany (Sparta Prag) - Geschwindigkeit: 96
© getty
Platz 1: Pierre-Emerick Aubameyang (Borussia Dortmund) - Geschwindigkeit: 96