3. Liga: Würzburger Kickers sehen in Orhan Ademi den Soriano-Ersatz

Würzburger Kickers verpflichten Ademi

SID
Dienstag, 08.08.2017 | 20:25 Uhr
Orhan Ademi absolvierte 90 Erst- und Zweitligaspiele für Eintracht Braunschweig
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SoJetzt
Die Highlights vom Sonntag: Freiburg-Frankfurt
Serie A
Live
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Live
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Live
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador

Die Würzburger Kickers haben Mittelstürmer Orhan Ademi verpflichtet. Der 25 Jahre alte Schweizer war in der vergangenen Saison beim österreichischen Zweitligisten SV Ried aktiv, wo sein Vertrag nicht verlängert wurde.

Ademi soll Elia Soriano ersetzten, der trotz eines gültigen Kontrakts eigenmächtig dem Training fern geblieben war, auf einen Wechsel pochte und am Montag einen Vertrag beim polnischen Erstligisten Korona Kielce unterschrieb. Aus Sorianos Sicht war sein bis 2018 gültiger Vertrag durch den Abstieg aus der 2. Bundesliga ungültig geworden.

"Trotz eindeutiger Rechtslage beim Vertrag mit Elia Soriano nutzt es uns nichts, weiter abzuwarten", sagte der Vorstandsvorsitzende Daniel Sauer: "Wir müssen im Sinne des Vereins handeln. Dazu gehört es, unsere Rechtsauffassung der FIFA mitzuteilen und diese beim Weltverband auch juristisch zu belegen."

Ademi hat bereits 90 Erst- und Zweitliga-Partien für Eintracht Braunschweig und den VfR Aalen bestritten und schaffte 2013 den Bundesliga-Aufstieg mit der Eintracht. Die Würzburger Kickers stehen nach vier Spieltagen noch sieglos auf Platz 15 der 3. Liga.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung