Sonntag, 02.10.2016

Futsal: Argentinien setzt sich die Krone auf

Argentinien gewinnt Futsal-WM

Argentinien hat zum ersten Mal in seiner Geschichte und als drittes Land überhaupt die Futsal-Weltmeisterschaft gewonnen. Die Gauchos besiegten am Samstag im Finale der WM in Kolumbien die Auswahl Russlands mit 5:4. Die bisherigen WM-Titel hatten Brasilien (fünf) und Spanien (zwei) unter sich ausgemacht.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Deutschland ist im Futsal, einer international verbreiteten Weiterentwicklung des klassischen Hallenfußballs, noch Entwicklungsland: Das erste offizielle Länderspiel der Futsal-Nationalmannschaft findet am 30. Oktober in Hamburg gegen England statt.

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hatte erst im vergangenen Dezember eine Nationalmannschaft ins Leben gerufen. Ziel ist die Qualifikation für die Europameisterschaft 2018 in Slowenien.

Das könnte Sie auch interessieren
Lionel Messi erzielte gegen Kolumbien einen Treffer und bereitete zwei weitere vor

Messi-Gala erlöst Argentinien

Philippe Coutinho erzielte die Führung für Brasilien gegen Argentinien

Südamerika, 11. Spieltag: Brasilien überrollt Argentinien

Lionel Messi ist laut Nationaltrainer Edgardo Bauza hoch motiviert für die Seleccion

Bauza: "Messi enthusiatisch wie eh und je"


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.