FC Remscheid nur noch auf Relegationsplatz

Aus mit Kasalla! Legat tritt zurück

Von SPOX
Sonntag, 01.05.2016 | 18:55 Uhr
Nach Medien-Informationen ist Thorsten Legat beim FC Remscheid zurückgetreten
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Primera División
Leganes -
Alaves
First Division A
Lüttich -
Zulte Waregem
Ligue 1
Metz -
Monaco
Championship
Burton Albion -
Birmingham
Primera División
Valencia -
Las Palmas
J1 League
Gamba -
Kashiwa
Championship
Sheffield Utd -
Barnsley
Premier League
Swansea -
Man United
CSL
Shanghai Shenua -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Lyon -
Bordeaux
Serie A
Juventus -
Cagliari
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
West Ham -
FC Southampton
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
Deportivo -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia

Sechstligist FC Remscheid und Ex-Bundesliga-Kicker Thorsten Legat gehen ab sofort getrennte Wege. Nach Medien-Informationen legte der 47-Jährige sein Amt nach der Niederlage gegen den ESC Rellinghausen nieder.

Wie die Bild berichtet, trat Legat nach der 0:1-Niederlage gegen den Neuntplatzierten zurück. Seit 30. September 2015 betreute der langjährige VfB-Spieler das Team der Landesliga Niederrhein und befand sich zuletzt mit dem Verein nach 29 Spielen auf dem 14. Tabellenplatz, der gleichbedeutend mit einem Relegationsplatz ist.

"Ich möchte etwas kundgeben, was ich mir gründlich überlegt habe. Aufgrund der letzten Monate und Tumulte, was ich in dieser Art und Weise als Trainer in 15 Jahren noch nie erlebt habe: Ich mache Platz für jemand anders und werde mit sofortiger Wirkung zurücktreten", sagte Legat auf der Pressekonferenz nach dem Spiel.

Weiter erklärte der Trainer wütend: "Ich behaupte einfach mal: Wenn wir alle hier zusammengearbeitet hätten und sich nicht - auf Deutsch gesagt - verpisst hätten, dann stünde der FC Remscheid ganz woanders. Dankeschön."

Legath mit Tränen in den Augen

Nachdem er das Mikrofon auf den Tisch geknallt hatte, verließ er das Vereinsgelände - mit Tränen in den Augen. Das berichtet RGA Lokalsport. Demzufolge sollen seine Spieler versucht haben, ihn vom Bleiben zu überzeugen.

Im Zusammenhang mit Legats Verpflichtung stand der FC Remscheid verstärkt im Fokus der Medien, da der Trainer nicht nur durch eine kuriose Pressekonferenz zum Einstieg auf sich aufmerksam machte, sondern auch wenig später als Kandidat am RTL-Dschungelcamp teilnahm.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung