Erkrankter Sportvorstand

Hoeneß: Sammer-Ersatz kein Thema

SID
Freitag, 29.04.2016 | 17:13 Uhr
Hoeneß wird Sammer während dessen Abwesenheit nicht vertreten
© getty
Advertisement
Premier League
Sa18:30
Meister vs. Tabellenführer: Chelsea - ManCity
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Eredivisie
Alkmaar -
Feyenoord
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru
WC Qualification Europe
Georgien -
Wales
WC Qualification Europe
Italien -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Liechtenstein -
Israel
WC Qualification Europe
Spanien -
Albanien
WC Qualification Europe
Kroatien -
Finnland
WC Qualification Europe
Kosovo -
Ukraine
WC Qualification Europe
Färöer -
Lettland

Uli Hoeneß wird bei Rekordmeister Bayern München nicht als Vertreter für den erkrankten Sportvorstand Matthias Sammer einspringen. "Das war nie ein Thema und ist auch kein Thema", sagte der frühere Klub-Präsident am Freitag in der Erlebniswelt des FC Bayern.

Die Vereinsführung und die Mannschaft seien in guten Händen. "Ich werde immer mit Rat und Tat zur Seite stehen, aber Matthias braucht im Moment keinen Ersatzmann", so der 64-Jährige.

Am Sonntag hatte der FC Bayern bekannt gegeben, das Sammer (48) derzeit durch eine "winzige Durchblutungsstörung des Gehirns" gehandicapt sei. In der Folge empfahl Ehrenpräsident Franz Beckenbauer, Hoeneß könne "einige Aufgaben von Matthias Sammer übernehmen, solange der ausfällt".

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken!

Hoeneß glaubt ohnehin an eine zeitnahe Rückkehr des Europameisters von 1996: "Wir alle haben Kontakt zu ihm und wir können nur sagen, dass es ihm den Umständen entsprechend gut geht und wir davon ausgehen, dass er in absehbarer Zeit wieder gesund sein wird", so Hoeneß.

Alles zum FC Bayern

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung