Koch begrüßt Niersbachs Berufung

SID
Montag, 01.06.2015 | 10:07 Uhr
Rainer Koch, Chef des BFV, begrüsst die Nominierung von DFB-Boss Niersbach ins FIFA-Exko
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
CSL
Live
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

DFB-Vize-Präsident Rainer Koch (Poing) hat die Berufung von Verbands-Chef Wolfgang Niersbach ins Exekutivkomitee der FIFA ausdrücklich begrüßt. "Aus meiner Sicht ist es sehr wichtig und richtig, dass Wolfgang Niersbach einen Sitz im Exekutivkomitee hat", sagte der Präsident des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) im bayerischen Rundfunk.

Der erfahrene Funktionär verwies darauf, dass ausschließlich die Europäische Fußball-Union (UEFA) für die Besetzung seiner Exko-Mitglieder zuständig sei. FIFA-Boss Joseph S. Blatter habe in diesem Fall keine Einflussmöglichkeit: "Es sind eben nicht von Blatter selbst ausgewählte Repräsentanten, sondern von den verschiedenen Kontinentalverbänden [...] entsandte Vertreter. Es ist dies das einzige Gremium, aus dem heraus Veränderungen in Angriff genommen werden können. Ob das gelingt, wird man sehen, aber ich bin ganz sicher, dass Wolfgang Niersbach dort seine Stimme erheben wird."

Zur Korruption im Fußball nach dem jüngsten FIFA-Skandal und der Festnahme von sieben Spitzenfunktionären am vergangenen Mittwoch in Zürich sagte Koch: Das Schlimme in diesen Tagen sei, "dass der Eindruck entsteht, dass der ganze Fußball korrupt sei". Darunter leide die Basis, wo viele Menschen ehrenamtlich tätig seien. Deshalb müsse das Fehlverhalten bei der FIFA klar sanktioniert werden.

"Wir müssen noch mehr darauf hinwirken, dass Korruption als Geißel der Menschheit gesehen wird, die vor allen Dingen auch im Fußball nur schädlich ist, keinerlei Vorteile bringt", betonte Koch im BR.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung