Hohe Erwartungen an Niersbach

SID
Dienstag, 02.06.2015 | 09:34 Uhr
Alfons Hörmann, Chef des DOSB, sagt DFB-Chef Niersbach eine Herkulesaufgabe voraus
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Vissel Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon

Nach seinem Einzug ins Exekutivkomitee der FIFA sind die Erwartungen an DFB-Präsident Wolfgang Niersbach hoch.

"Wolfgang Niersbach hat sich über Jahrzehnte international ein exzellentes Netzwerk aufgebaut, in dieser Situation muss er mit all seiner Erfahrung, seiner Kompetenz und seinen zwischenmenschlichen Fähigkeiten die Moderatorenrolle zwischen FIFA und UEFA übernehmen", sagte Alfons Hörmann, Präsident des Deutschen Olympischen Sportbunds (DOSB), der Sport Bild.

Dies sei im Zuge der tiefen FIFA-Krise "eine Herkulesaufgabe", sagte Hörmann: "Ich kann ihm nur alle Kraft der Welt dafür wünschen." Niersbach sitzt seit Freitag offiziell in der "Regierung" des Weltfußballs.

UEFA stellt sich geschlossen gegen Blatter

Zusammen mit sieben anderen Vertretern der Europäischen Fußball-Union (UEFA) bildet er dort eine Art Opposition gegen den wiedergewählten FIFA-Präsident Joseph S. Blatter. Die Führungsriege der UEFA war strikt gegen eine weitere Amtszeit des Schweizers, klare Signale des europäischen Dachverbands waren aber bislang ausgeblieben.

"Wolfgang Niersbach ist international total anerkannt und frei von Vorwürfen jeglicher Art", sagte Willi Lemke, Sonderberater Sport bei den Vereinten Nationen (UN): "Ihm kommt eine ganz wesentliche und vielleicht sogar entscheidende Rolle zu, auch in der Kommunikation mit FIFA-Präsident Blatter. Er ist nicht nur Brückenbauer zwischen FIFA und UEFA, sondern auch Kontrolleur, dass sich Blatter an sein Versprechen hält, die FIFA zu verändern."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung