Ex-Löwen-Coach soll TSV Waging vor Abstieg bewahren

Lorant neuer Trainer bei Siebtligist

SID
Mittwoch, 08.04.2015 | 13:57 Uhr
Werner Lorant kehrt auf die Trainerbank zurück
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Der ehemalige Bundesliga-Trainer Werner Lorant lässt sich auf ein Abenteuer in der siebten Liga ein. Der 67-Jährige, der unter anderem zwischen 1992 und 2001 1860 München betreute, soll den bayerischen Fußball-Bezirksligisten TSV Waging vor dem Abstieg bewahren.

Der bisherige Cheftrainer Bernhard Zeif hatte am Ostermontag seinen Rücktritt bekanntgegeben. Lorant und sein Co-Trainer Beppo Benkert werden für die verbleibenden sieben Saisonspiele das Kommando übernehmen. Der ehemalige Löwen-Trainer sagte, aufgrund der vielen Verletzten müssten die verbleibenden Spieler "alles und noch ein bisserl mehr" für den Erfolg leisten.

Lorant hatte in seiner Zeit als Trainer des TSV 1860 die Löwen von der damals drittklassigen Bayernliga in die Bundesliga geführt. Ab 2002 trainierte er insgesamt 14 weitere Mannschaften, zuletzt im Jahr 2012 den slowakischen Klub DAC Dunajská Streda.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung