Freitag, 07.02.2014

Gala zu Ehren deutscher WM-Helden

DFB feiert "Fest der Weltmeister"

Der DFB feiert seine WM-Helden: Am 31. Mai lädt Präsident Wolfgang Niersbach zum "Fest der Weltmeister" nach Düsseldorf ein. Im Mittelpunkt der Gala stehen die noch lebenden Legenden von 1954, 1974 und 1990 - von Horst Eckel und Hans Schäfer über Franz Beckenbauer und Wolfgang Overath bis hin zu Lothar Matthäus und Jürgen Klinsmann.

Wolfgang Niersbach empfängt unter anderem die WM-Helden Paul Breitner und Franz Beckenbauer
© getty
Wolfgang Niersbach empfängt unter anderem die WM-Helden Paul Breitner und Franz Beckenbauer

Niersbach hatte die Idee geboren. 60 Jahre nach dem Wunder von Bern und 40 Jahre nach dem Sieg von München biete sich ein guter Anlass, "um unsere Helden an einem Ort zu versammeln, mit ihnen zu feiern und Danke zu sagen. Ohne ihre Leistungen wäre die Erfolgsgeschichte des deutschen Fußballs so nicht möglich gewesen. Es wird ein Fest für unsere Weltmeister und eine wunderbare Einstimmung auf die WM in Brasilien", sagte Niersbach.

Das könnte Sie auch interessieren
Die DFB-Akademie in Frankfurt wird noch teurer

Zusätzliche Millionen: DFB-Akademie wird teurer

Rainer Koch fürchtet Folgen im "Fall Wilhelmshaven"

Koch sieht Folgen im "Fall Wilhelmshaven"

Reinhard Grindel geht von einer friedlichen WM 2018 aus

Nach Ausschreitungen: DFB bietet Russland Hilfe an


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.