Donnerstag, 21.03.2013

Der Fußball-Tag im Ticker

Hoeneß: Real und Barca-Stars keine Verstärkung

Bayern-Präsident Uli Hoeneß sieht bis auf wenige Ausnahmen keine Verstärkung für Bayern aus Spanien (15.30 Uhr). In Spanien wird spekuliert, dass Dortmunds Mittelfeld-Ass Barcelonas Legende beerben soll (13 Uhr). Heiko Herrlich könnte beim FC Bayern Mehmet Scholl ablösen (11.10 Uhr). Atletico Madrid will Wolfsburgs Diego zurück, dieser spekuliert über seine eigene Zukunft (08.59 Uhr). Mario Gomez spricht Lionel Messi und Killerinstinkte (09.01 Uhr). Der Fußball-Tag im Ticker.

Würden zum FC Bayern passen, sagt Uli Hoeneß: Alba (l.) und Iniesta
© getty
Würden zum FC Bayern passen, sagt Uli Hoeneß: Alba (l.) und Iniesta

Top-News

Nach Abmahnung durch Hoffenheim: Wiese schaltet Anwalt ein (9.39 Uhr)

Veh gibt Entscheidung über Zukunft nächste Woche bekannt (11.00 Uhr)

Herrlich Top-Favorit auf Scholl-Nachfolge (11.10 Uhr)

Barnetta auf Schalke unzufrieden (11.38 Uhr)

Polizist stirbt nach Hubschrauber-Crah bei Hooliganübung (13.56 Uhr)

Jens Keller: "Es ist wahnsinnig, wie ich beurteilt werde." (14.35 Uhr)

Hegeler verlängert Vertrag bei Bayer (14.43 Uhr)

Uli Hoeneß über mögliche Barca/Real-Verpflichtungen (15.30 Uhr)

Xhaka und Herrmann bleiben in Gladbach (18.25 Uhr)

Heiße Gerüchte

Athletico Madrid an Wolfsburgs Diego interessiert (8.59 Uhr)

Yaya Toure bei Real und Chelsea im Gespräch (13.49)

Arsenal an Rechtsverteidigern Corchia und Rangel dran (17.10 Uhr)

Wilde Gerüchte

Gündogan als Xavi-Nachfolger (13.00 Uhr)

Seite 2: Keller: "Wahnsinnig, wie ich beurteilt werde."

Tickerer: Fatih Demireli

Diskutieren Drucken Startseite

Barcelona -und Real-Madrid-Stars wären für Bayern nur ausnahmsweise Verstärkungen. Der Dortmunder Youngster ist offenbar im Visier des FC Barcelona. Geht Herrlich zu Bayern?

www.performgroup.com
SPOX.com is owned and powered by digital sports media company PERFORM and provides sports fans in Germany
with outstanding coverage of a variety of sports from all the most influential leagues.
Partner: mediasports
Seite bookmarken bei: