Aktuelles Sportstudio totlangweilig?

Pocher lästert über das ZDF-Sportstudio

Von Jakob Kunz
Dienstag, 19.02.2013 | 17:38 Uhr
Hannover-96-Fan Oliver Pocher: "Bei mir ist ja Sportverstand durchaus vorhanden."
© Getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Man City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Man United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Watford -
Brighton (Delayed)
Premier League
Crystal Palace -
Swansea (DELAYED)
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Superliga
Nordsjälland -
Kopenhagen
Primera División
Espanyol -
Leganes
Primera División
Eibar -
Bilbao
Premier League
Zenit -
Rostow
Super Liga
Roter Stern -
Partizan
Premier League
Tottenham -
Burnley (Delayed)
Primera División
Getafe -
Sevilla
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Serie A
Palmeiras -
Sao Paulo
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
Premier League
West Brom -
Stoke (Delayed)
WC Qualification South America
Venezuela -
Kolumbien
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Spanien -
Italien
Serie B
Empoli -
Bari
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Lettland -
Schweiz
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien
WC Qualification South America
Bolivien -
Chile
WC Qualification South America
Kolumbien -
Brasilien
WC Qualification South America
Ecuador -
Peru
WC Qualification South America
Paraguay -
Uruguay
WC Qualification South America
Argentina -
Venezuela

Im Rahmen der "SpoBIS 2013" in Düsseldorf hat sich Comedian und Moderator Oliver Pocher kritisch über Sportmoderatoren, insbesondere aber das ZDF-Sportstudio geäußert.

"Es ist nicht mein Ziel Sportmoderator zu werden, aber das Aktuelle Sportstudio könnte ich definitiv unterhaltsamer gestalten als das was da abgeht. Da ist die Messlatte auch nicht besonders hoch. Es ist teilweise totlangweilig. Nur diese gleichgescheitelten, langweiligen Typen, die da sind", wird Pocher von der "Kreiszeitung" zitiert.

Auch die Übertragung der Europameisterschaft 2012 durch das ZDF ging wohl nicht spurlos am 35-Jährigen vorbei: "Da passt dann auch die Ostseeinsel imagemäßig. Bei Usedom passte Inhalt mit dem, was man verkauft hat, sehr gut zusammen. Ich glaube, dass man das inhaltlich deutlich stärker machen kann."

Pocher selbstkritisch

Selbst die eigene Sendung "Samstag Live!" ließ der Sky-Moderator nicht verschont und zeigte sich ungewohnt selbstkritisch: "Ich weiß Comedian und Sport zu trennen. Bei mir ist ja Sportverstand durchaus vorhanden. Der Vorteil ist, dass ich anders auf die Leute zugehen und nach einem Spiel auch mal etwas anderes fragen kann. Ich bin nicht mit allen Inhalten zufrieden, da muss man an der ein oder anderen Stelle schrauben."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung