Olympia 2016 wohl ohne britisches Fußballteam

SID
Dienstag, 09.10.2012 | 18:17 Uhr
Die Teilnahme des britischen Fußballteams bei Olympia 2012 bleibt wohl eine Ausnahme
© Getty
Advertisement
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
FC Groningen -
Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar

Für die Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro wird sich voraussichtlich kein britisches Männerfußballteam um die Qualifikation bewerben.

"Wir haben hart darum gerungen, ein gemeinsames britisches Fußballteam zu den Spielen hier in London zu entsenden", sagte der Generalsekretär des britischen Fußballverbandes FA, Alex Horne. "Ich sehe nicht, dass wir dass für das Männerteam in Rio wiederholen."

Bei den Spielen 2012 in London waren die Briten erstmals seit 1960 wieder mit einem gemeinsamen Team bei den Männern angetreten. Die Verbände von Schottland, Wales und Nordirland fürchten aber bei Wiederholungen um ihren unabhängigen Status beim Weltfußballverband FIFA. Ein britisches Frauenteam ins Rennen zu schicken, schließt der Verband dagegen nicht aus.

Der Medaillenspiegel Olympia 2012

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung