Fussball

Tim Borowski beendet endgültig Karriere

Von Timo Schilder
Tim Borowski beendet endgültig nach 236 Bundesligaspielen seine aktive Karriere bei Werder Bremen
© Getty

Uli Hoeneß stichelt wieder gegen den BVB (16.29 Uhr). Den Capitano zieht es angeblich nach Australien (16.17 Uhr) und Arslan ersetzt wohl Jiracek gegen den BVB (16.02 Uhr). Robben möchte ins Finale nach Wemlbley (15.19 Uhr), Borowski beendet seine Karriere (14.35 Uhr). Ab der nächsten Saison gibt es eine A-Jugend-Champions-League. Keine gute Idee, findet die DFL und mehrere Vereine (13.15 Uhr). Bald "Grüne Karte" in der Bundesliga? (12.13 Uhr). Schalke-Bubi Draxler würde niemals zu Dortmund wechseln (11.55 Uhr) und Mönchengladbach verzichtet beim EL-Auftakt auf Trio (11.36 Uhr). Bayern hat angeblich gegen Valencia einen Geheimplan (9.45 Uhr).

Top-News

 

  • Thomas Doll warnt Rafael van der Vaart (11.14 Uhr)
  • Gladbach ohne Arango, Daems und de Jong nach Limassol (11.36 Uhr)
  • Magath und Kind fordern "Grüne Karte" (12.13 Uhr)
  • Deutsche Klubs gegen Jugend-Champions-League (13.15 Uhr)
  • Valencia höher verschuldet als gesamte Bundesliga (14.05 Uhr)
  • Tim Borowski beendet Karriere (14.35 Uhr)
  • Prödl zurück im Mannschaftstraining (16.53 Uhr)

 

Gerüchte

 

  • Pizarro gegen Valencia in der Startelf? (9.45 Uhr)
  • Club am nächsten Japaner interessiert? (10.45 Uhr)
  • Western Sydney Wanderers FC an Michael Ballack interessiert (16.17 Uhr)

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung