Fussball

Polizei soll V-Männer in Fankurven einsetzen

SID
Die Polizei ergreift immer neue Maßnahmen, um gewalttätige Fans dingfest zu machen
© Getty

Laut einem Bericht von "Spiegel Online" soll die Polizei in mehreren Städten V-Leute in die Fanszene von Fußballklubs eingeschleust haben, um Informationen über Aktivitäten von Fans und Fangruppierungen zu erhalten.

Dies berichtet das Onlinemagazin am Dienstag. Demnach habe es bereits in zwei Fällen zu Festnahmen durch die Polizei geführt. Weder die Polizei noch die jeweiligen Innenministerien wollten den Bericht laut "Spiegel Online"-Angaben zunächst kommentieren.

Der Bundesliga-Spielplan 2012/2013

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung