Die 16 Gewinner stehen fest

Von SPOX
Sonntag, 26.08.2012 | 13:22 Uhr
Das sind die 16 glücklichen Gewinner von Nike The Chance
© Nike
Advertisement
Primera División
Real Sociedad -
Levante
Serie A
FC Turin -
Juventus
Championship
Norwich -
Ipswich
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Hajduk Split
Serie A
Benevento -
Crotone
Serie A
Bologna -
Sassuolo
Serie A
Neapel -
SPAL
Primera División
Atletico Madrid -
Bilbao
Eredivisie
Zwolle -
Ajax
Ligue 1
Lille -
Lyon
Championship
Leeds -
Bristol City
First Division A
Charleroi -
Lüttich
Serie A
Atalanta -
Florenz
Primera División
Espanyol -
Villarreal
Primeira Liga
FC Porto -
Rio Ave
Primera División
Real Betis -
Real Madrid
Serie A
AC Mailand -
Sampdoria
Ligue 1
Marseille -
Bordeaux
Superliga
Banfield -
Boca Juniors
League One
Blackburn -
Bury
Serie A
Lazio -
Hellas Verona
Primera División
Getafe -
Celta Vigo
Ligue 1
Troyes -
Dijon
Primera División
Leganes -
Real Madrid
Championship
Derby County -
Leeds
World Freestyle Masters
DAZN World Freestyle Masters
Indian Super League
Mumbai CIty -
NorthEast Utd
J1 League
Tosu -
Kobe
Ligue 1
Straßburg -
Montpellier
Championship
Hull -
Sheffield Utd
Primera División
La Coruna -
Espanyol
Primera División
Celta Vigo -
Eibar
Premier League
Leicester -
Stoke
Premier League
Liverpool -
West Ham
Championship
Preston -
Ipswich
Primera División
Real Madrid -
Alaves
Ligue 1
Toulouse -
Monaco
Serie A
Bologna -
CFC Genua
Premier League
Watford -
Everton
Primera División
Leganes -
Las Palmas
Championship
Fulham -
Wolverhampton
Ligue 1
Dijon -
Caen
Ligue 1
Guingamp -
Metz
Ligue 1
Lille -
Angers
Ligue 1
Nantes -
Amiens
Ligue 1
Rennes -
Troyes
Premier League
West Bromwich -
Huddersfield (DELAYED)
Primera División
FC Barcelona -
Girona
Serie A
Inter Mailand -
Benevento
Primeira Liga
Pacos Ferreira -
Benfica
Premier League
Brighton -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Southampton (DELAYED)
J2 League
Fukuoka -
Gifu
A-League
FC Sydney -
Sydney Wanderers
Primera División
Villarreal -
Getafe
Eredivisie
Ajax -
Den Haag
Serie A
Crotone -
SPAL
Eredivisie
Feyenoord -
PSV
Premiership
Aberdeen -
Celtic
Super Liga
Partizan -
Zemun
Ligue 1
Bordeaux -
Nizza
Serie A
Florenz -
Chievo Verona
Serie A
Sassuolo -
Lazio
Serie A
Hellas Verona -
FC Turin
Serie A
Sampdoria -
Udinese
Premier League
Man United -
Chelsea
Primera División
Bilbao -
Malaga
1. HNL
Rijeka -
Dinamo Zagreb
Ligue 1
Lyon -
St. Etienne
League Cup
Arsenal -
Man City
League Cup
Arsenal -
Man City (Rocket Beans)
First Division A
Lüttich -
Brügge
Serie A
Juventus -
Atalanta
Superliga
Kopenhagen -
Odense
Primera División
Valencia -
Real Sociedad
Primera División
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Serie A
AS Rom -
AC Mailand
Ligue 1
PSG -
Marseille
Primeira Liga
Portimonense -
FC Porto
Serie A
Cagliari -
Neapel
Premier League
Crystal Palace -
Tottenham
Primera División
Levante -
Real Betis
Cup
Akhisar -
Galatasaray
Cup
Akhisar -
Galatasaray (Türkisch)
Primera División
Espanyol -
Real Madrid
Coupe de France
Les Herbiers -
Lens
Primera División
Girona -
Celta Vigo
Copa Libertadores
Defensor -
Gremio
Coppa Italia
Juventus -
Atalanta
Coupe de France
Chambly -
Straßburg
Primera División
Getafe -
La Coruna
Primera División
Bilbao -
Valencia
Primera División
Malaga -
FC Sevilla
Coppa Italia
Lazio -
AC Mailand
Coupe de France
PSG -
Marseille
Primera División
Atletico Madrid -
Leganes
Primera División
Eibar -
Villarreal
Indian Super League
Bengaluru -
Kerala
Cup
Besiktas -
Fenerbahce
Cup
Besiktas -
Fenerbahce (Türkisch)
Primera División
Real Betis -
Real Sociedad
Premier League
Arsenal -
Man City
Primera División
Las Palmas -
FC Barcelona
Coupe de France
Caen -
Lyon
Primera División
Alaves -
Levante
A-League
Melbourne City -
Melbourne Victory
Ligue 1
Nizza -
Lille
Championship
Dundee United -
St. Mirren
Championship
Middlesbrough -
Leeds
Primeira Liga
FC Porto -
Sporting
J1 League
Kobe -
Shimizu
Primera División
Villarreal -
Girona
Serie A
SPAL -
Bologna
Championship
Nott´m Fortest -
Birmingham
Primera División
FC Sevilla -
Bilbao
Primera División
Leganes -
Malaga
Primera División
La Coruna -
Eibar
Championship
Wolverhampton -
Reading
Ligue 1
St. Etienne -
Dijon

Die 16 Gewinner von Nike The Chance 2012 stehen fest. Die besten Kicker von über 100.000 Bewerbern spielten das große Finale im Mini Esatdi, dem Stadion der Reserve-Mannschaft des FC Barcelona und kleinen Bruder des Camp Nou, aus.

Unter der Leitung von FIFA-Schiedsrichter Howard Webb absolvierten die Nachwuchskicker dreimal 30 Minuten. Neben den TV-Kameras - das Spiel wurde von Barca TV live übertragen - sahen vor allem die Elite-Scouts und Coaches der Nike Academy ganz genau hin und wählten am Ende die 16 Gewinner aus: 11 Europäer, zwei Südafrikaner einen Brasilianer, einen Japaner, einen US-Amerikaner.

Die beiden deutschen Teilnehmer Marcel Stenzel (20) aus Dortmund und Zvonimir Kovac (18) aus München waren bereits am Donnerstag ausgeschieden.

Webb schwärmt vom hohen Niveau

Webb war begeistert vom Niveau der Partie: "Das Level war extrem hoch und ich hoffe, einige der Jungs in ein paar Jahren in einem professionellen Spiel wieder zu sehen."

Höhepunkt der Partie war ein sensationell getretener Freistoß des Brasilianers Wallace Camilo, der den Ball aus knapp 20 Metern mit links über die Mauer in den rechten Knick schlenzte.

Für die Gewinner geht es ab Januar 2013 erst einmal auf große Weltreise. Trainingseinheiten und Testspiele gegen die Jugendmannschaften großer Klubs wie Manchester United oder Juventus Turin stehen auf dem Programm.

"Ein unglaublicher Trip"

Dort haben die Talente dann die Chance, von den Scouts der Vereine entdeckt zu werden und einen Profivertrag zu erhalten.

"Ich muss den Gewinnern ein großes Lob aussprechen", sagte Jimmy Gilligan, Chef der Nike Academy. "Sie sind die besten 16 von 100.000 Fußballern und ich freue mich, mit jedem von ihnen arbeiten zu dürfen. Sie sollten den Moment genießen, aber es liegt noch viel Arbeit vor uns. Wir nehmen sie mit auf einen unglaublichen Trip, auf dem sie gegen einige der besten Jugendteams der Welt spielen werden."

Auch für die Youngster, die nicht auf Welttour gehen, war es eine unvergessliche Woche. "Wir haben mit Iniesta, Busquets, Pique ein bisschen Fußball gespielt - das sind die besten Spieler der Welt. Wir haben von David Luiz, Marco Materazzi und Laurent Blanc wertvolle Tips mit auf den Weg bekommen. Wir waren beim Clasico Barca gegen Real Madrid, und durften mehrere Tage auf dem Gelände des FC Barcelona trainieren. Es war einfach fantastisch", schwärmte der Chilene Tomas Jose Gellona.

Am Samstagabend durften die 100 Teilnehmer dann noch auf einer rauschenden Poolparty auch mal Fußball Fußball sein lassen und ordentlich feiern.

Bälle holen mit Götze, kicken mit Iniesta

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung