Nach überstandenem Herzinfarkt

Neururer: "Ich war tot. Nix mehr"

SID
Mittwoch, 20.06.2012 | 13:37 Uhr
Möchte in zwei Wochen schon wieder fit sein für einen Trainerjob: Peter Neururer
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa11:35
FC Bayern München -
AC Mailand
Premier League Asia Trophy
Sa12:00
West Bromwich -
Crystal Palace
CSL
Sa13:35
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
Premier League Asia Trophy
Sa14:30
Leicester -
Liverpool
Premier League
Sa16:30
St. Petersburg -
Kasan
Club Friendlies
Sa17:00
SC Freiburg -
Feyenoord
Premier League
Sa18:30
Schachtjor Donezk -
Dynamo Kiew
Super Liga
Sa19:00
Partizan -
Macva
Super Cup
Sa20:30
Anderlecht -
Zulte Waregem
Serie A
Sa21:00
Vitoria -
Chapecoense
International Champions Cup
So00:05
Barcelona -
Juventus
International Champions Cup
So02:05
PSG -
Tottenham
CSL
So13:35
Shanghai Shenhua -
Beijing Guoan
Superliga
So18:00
Midtjylland -
Silkeborg
Super Liga
So19:00
Roter Stern -
Radnicki
Serie A
So21:00
Fluminense -
Corinthians
International Champions Cup
So23:05
Real Madrid -
Man United
Serie A
Mo00:00
Atletico Mineiro -
Vasco Da Gama
International Champions Cup
Mo14:05
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Di13:35
Chelsea -
FC Bayern München
Club Friendlies
Di19:00
Hannover 96 -
Wolfsberger AC
Copa Sudamericana
Mi00:15
Chapecoense -
Defensa y Justicia
International Champions Cup
Mi02:05
Tottenham -
AS Rom
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Sport Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
So22:30
Bayer Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar

Nach überstandenem Herzinfarkt und drei Tagen im Koma hat Peter Neururer erklärt, wieder als Fußballtrainer arbeiten zu wollen. "Mein Ziel ist, dass ich am 1. Juli fit bin, um wieder als Trainer arbeiten zu können", sagte der 57-Jährige gegenüber "Sport Bild".

Neururer hatte am 9. Juni beim Golfspielen einen Herzinfarkt erlitten und liegt seitdem auf der Intensivstation des Marienhospitals in Gelsenkirchen. Seine letzte Trainerstation war der MSV Duisburg, den er von November 2008 bis Oktober 2009 betreute. Seitdem hatte er keinen neuen Verein gefunden und arbeitete zuletzt als TV-Experte.

"Nicht als Trainer arbeiten zu dürfen, das ist für mich Stress. Wenn ich Arbeit habe, ist das für mich wie Urlaub. Dann bin ich entspannt und gut drauf, habe keinen Stress, nur Spaß. Anders ausgedrückt: Wenn ich einen Job gehabt hätte, wäre es nicht passiert", sagte Neururer.

An seinen Herzinfarkt kann sich Neururer noch erinnern: "Ich hatte keinen Herzschlag mehr, war schon weg. Ja, ich war tot. Nix mehr. Mein Golfpartner hat mir das Leben gerettet."

Das Aufwachen aus dem Koma sei der Horror gewesen. "Du kommst aus dem Nichts, hast brutale Schmerzen und weißt nicht warum. Seitdem freue ich mich über jeden Tag. Ich bin mit dem Rollator in die Dusche gefahren, habe mich auf den Stuhl gesetzt und Wasser von oben laufen lassen. Herrlich."

Peter Neururer im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung