Dynamo Moskau verliert russisches Pokalfinale

Kuranyi: "Rubin Kasan hat verdient gewonnen"

SID
Mittwoch, 09.05.2012 | 17:05 Uhr
Kevin Kuranyi (r.) musste sich Im Pokalfinale Rubin Kasan geschlagen geben
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Kevin Kuranyi hat seinen ersten Titel in Russland verpasst. Im russischen Pokalfinale verlor der ehemalige Nationalstürmer am Mittwoch mit seinem Klub Dynamo Moskau 0:1 (0:0) gegen Rubin Kasan.

Den Treffer zum verdienten Sieg für Rubin im Zentralstadion von Jekaterinburg erzielte in der 78. Minute Roman Eremenko mit einem Schuss aus 25 Metern. In der 66. Minute hatte der Israeli Bibras Natcho bereits die Unterlatte getroffen. Kuranyi hatte als einzige Spitze einen schweren Stand.

"Wir konnten heute nicht die Leistung zeigen, zu der wir normalerweise in der Lage sind. Rubin Kasan hat verdient gewonnen", sagte Kuranyi nach dem Spiel. "Aber wir sollten nicht vergessen, dass wir eine überragende Saison gespielt haben." In der russischen Liga hat sein Verein einen Spieltag vor dem Ende noch Chancen auf den Champions-League-Qualifikationsrang drei, Meister kann Dynamo allerdings nicht mehr werden.

Neben dem 30 Jahre alten Ex-Schalker standen drei weitere ehemalige Bundesliga-Spieler auf dem Platz: Andrej Woronin (Hertha, Leverkusen) und Zvjezdan Misimovic (zuletzt Wolfsburg) bei Dynamo. Außerdem stürmte für Kasan der Paraguayer Nelson Valdez, der früher in Bremen und Dortmund tätig war.

Kevin Kuranyi im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung