Asamoah hofft auf Angebot aus dem Ausland

SID
Dienstag, 27.09.2011 | 13:42 Uhr
Ex-Nationalspieler Gerald Asamoah würde gerne ins Ausland wechseln
© Getty
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar

Der vereinslose Profi Gerald Asamoah hofft auf ein Engagement im Ausland. "Meine Kinder sind jetzt vier. Man könnte mit ihnen etwas anderes erleben."

Asamoah weiter: "Bis sie dann in Deutschland zur Schule gehen, habe ich dieses Ziel, ins Ausland zu gehen", sagte Asamoah. Nach dem Ende seines Leihvertrags mit dem FC St. Pauli hatte der 43-malige Nationalspieler im Sommer seinen gültigen Vertrag mit Schalke 04 aufgelöst.

Verhandlungen mit Olympiakos Piräus und Klubs aus Katar scheiterten jedoch. "Ich will nicht mit aller Macht irgendwo unterschreiben und dann passt es nachher nicht. Es wird schon bald etwas passieren", ergänzte Asamoah. Derzeit hält sich der Deutsch-Ghanaer beim Fünftligisten VfB Hüls und mit einem privaten Trainer fit.

Gerald Asamoah im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung