Der Fußball-Tag im Ticker

Beziehungskrise zwischen Mourinho und Real?

Von Tickerer: Daniel Riedmüller
Mittwoch, 19.01.2011 | 08:55 Uhr
Jose Mourinho kam im vergangenen Sommer von Inter Mailand zu Real Madrid
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
FrJetzt
Bayern-Bayer: Die Highlights des Eröffnungsspiels
J1 League
Gamba Osaka -
Kashiwa
Championship
Sheffield Utd -
Barnsley
Premier League
Swansea -
Man United
CSL
Shanghai Shenua -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Lyon -
Bordeaux
Serie A
Juventus -
Cagliari
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Brom (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
West Ham (Delayed)
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Einem spanischen Medienbericht zufolge könnte Jose Mourinho Real Madrid nach nur einer Saison wieder verlassen (18.30 Uhr). Cristiano Ronaldo kommentiert die letzte Aussagen von Mario Balotelli. Der Rat: Zuhören (16.39 Uhr)! Die Bayern-Bosse haben entschieden: Miroslav Klose wird auch in der Rückrunde für Bayern München auf Torejagd gehen (9.09 Uhr). Der Fußball-Tag im Ticker.

18.35 Uhr: So, das soll's von dieser Stelle gewesen sein. Kurzer Hinweis noch: in einer halben Stunde laufen die Nachholspiele im DFB-Pokal (ab 18.45 Uhr im LIVE-TICKER). Viel Spaß dabei!

18.30 Uhr: Zum Schluss noch ein echter Hammer aus der Primera Division. Wie die "AS" schreibt, kriselt es gewaltig zwischen Real-Trainer Jose Mourinho und der Vereinsführung. Die Sport-Tageszeitung spekuliert, dass Mourinho nach nur einer Saison bei Real hinschmeißen will. Angeblich stört ihn das ständige Einmischen von Generaldirektor Jorge Valdano. Streitpunkt sind die Fälle Benzema, Pepe und Fernando Llorente, den Mourinho gerne verpflichtet hätte. Zudem vermisse der Portugiese die Rückendeckung im Verein. "AS" verweist auf eine Klausel in Mourinhos Vertrag, wonach beide Seiten jeden Sommer den Vierjahresvertrag kündigen können.

17.55 Uhr: Kurze News aus der 2. Liga. Dort verlässt Keeper Jean-Francois Kornetzky den Karlsruher SC und wechselt mit sofortiger Wirkung in die 3. Liga zum SV Sandhausen. Der KSC und der 28-jährige Franzose haben den Vertrag in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst.

17.35 Uhr: Kommt er jetzt doch noch zu den Blues? Laut "Daily Mail" soll der FC Chelsea erneut um die Defensivkünste von David Luiz buhlen. Schon seit geraumer Zeit wird sein Name an der Stamford Bridge gehandelt, angeblich ist Chelsea dazu bereit, umgerechnet rund 30 Millionen Euro für Benficas Innenverteidiger auf den Tisch zu legen.

17.15 Uhr: Schlechte Nachrichten dagegen für alle Bayer-Fans: Die Werkself muss voraussichtlich mehrere Wochen auf Tranquillo Barnetta verzichten. Der Schweizer erlitt laut Diagnose des Leverkusener Mannschaftsarztes Dr. Achim Münster im gestrigen Testspiel gegen Bochum (3:0) einen Innenmeniskusriss im rechten Knie und muss operiert werden.

17 Uhr: Steven Gerrard denkt noch lange nicht an sein Karriereende. "Ich denke, dass ich noch vier oder fünf Jahre spielen kann. Danach will ich dem Fußball verbunden bleiben, in der Medienbranche oder als Trainer", sagte Gerrard im Interview mit "LFC Weekly". Gerrards Vertrag in Liverpool läuft noch bis Sommer 2013. Einen Vereinswechsel ließ er offen.

16.39 Uhr: Jetzt greift auch Cristiano Ronaldo in den Streit um die kontroversen Aussagen von Manchester City-Angreifer Mario Balotelli ein. Zuletzt machte dieser in Interviews mit Sätzen wie "Mourinho hat keine Manieren", "Rooney ist nicht der beste Stürmer in Manchester", oder "Ich bin besser als Cassano" auf sich aufmerksam. Diese selbstbewussten Sprüche kommentiert nun der Real-Madrid-Spieler: "Er sollte weniger reden und mehr an den Fußball denken. Wenn Du in England zuhörst, kannst Du eine Menge lernen."

16.24 Uhr: Schafft David Trezeguet noch einmal den Sprung zurück auf die große Fußballbühne? Wie italienische Medien berichten, scheint der AC Milan ein Auge auf Trezeguet geworfen zu haben. Damit könnte der Stürmer von Hercules nur sechs Monate nach seinem Wechsel von Juventus aus der Serie A sein Comeback in der höchsten italienischen Liga feiern.

16.13 Uhr: Interesse an einem Christian-Tiffert-Blog? Der Profi vom 1. FC Kaiserslautern über Fans, Fortschritte und Familie! Hier geht's weiter zum Tiffert-Blog...

15.59 Uhr: Job für das argentinische Trainer-Idol Diego Simeone! Der 40-Jährige übernimmt ab sofort den Posten auf der Bank von Catania Calcio. Er soll den Verein vor dem Abstieg berwahren. Derzeit steht Catania auf Rang 15 in der Serie A. Simeone feierte seine größten Erfolge als Spieler in Europa, wo er mit Atletico Madrid 1996 und Lazio Rom 2000 jeweils Landesmeister wurde.

15.41 Uhr: Flirtet Lukas Podolski etwa mit einem Wechsel nach Russland? Zumindest scheint Zenit St. Petersburg Interesse am Kölner zu haben. Sportdirektor Igor Korneev wird auf der Internetseite von St. Petersburg zitiert: "Lukas Podolski ist ein bekannter Spieler. Wenn gesagt wird, dass wir interessiert sind, dann mag das vielleicht stimmen. Doch es gibt noch keine konkreten Gespräche."

15.28 Uhr: Heute gibt's übrigens noch DFB-Pokal! Die Kickers aus Offenbach empfangen dabei den 1. FC Nürnberg und der 1. FC Kaiserslautern tritt die Reise nach Koblenz an. Wenn Ihre LIVE dabei sein wollt: 90elf überträgt beide Spiele. Wer dabei sein will: Hier geht's zu 90elf.de

15.11 Uhr: Ein guter alter Bekannter aus der Bundesliga scheint kurz vor einer Rückkehr in die Bundesliga zu sein. Ivan Saenko löste bereits seinen Vertrag nach einem Streit mit seinem Klub Spartak Moskau auf. Sein Berater: "Saenko kann in den nächsten Tagen in die Bundesliga zurückkehren. Es besteht Interesse einiger Vereine, Ivan zurückzuholen. Das ist keine Überraschung. In der Bundesliga kennt man seine Stärken so gut wie nirgendwo sonst", so Dr. Michael Becker. Der 28-jährige Russe spielte bereits von 2002 bis 2008 in Deutschland. Damals im Trikot von Karlsruhe und Nürnberg.

14.53 Uhr: Verlässt Sergio Ramos Real Madrid?  Das Verhältnis zwischen Cristiano Ronaldo und dem Spanier scheint so zerrüttet, dass ein Wechsel von Ramos nicht mehr ausgeschlossen scheint. Gerüchte aus Madrid gibt es schon seit geraumer Zeit, vor allem britische Clubs werden mit Ramos in Verbindung gebracht. Was Julien Laurens, Journalist der französischen Zeitung "Le Parisien" via Twitter mitteilt, schlägt in die gleiche Kerbe: "Ich habe gesagt, dass Sergio Ramos Real Madrid verlassen könnte. Er würde perfekt zu Arsenal passen. Ein Weltklasse-Spieler, der eine Siegermentalität mitbringt."Abschied? Eher unwahrscheinlich!Real Madrid ist auf den Rechtsverteidiger angewiesen. Außerdem scheint Ronaldo das einzige echte Problem des 24-jährigen Welt- und Europameisters.

14.36 Uhr: Prominenter Name im Probetraining in Fürth! Derzeit testen die Kleeblätter Etienne Eto'o, den kleinen Bruder vom berühmten Inter-Stürmer Samuel Eto'o. Der 21-Jährige ist wie sein Bruder im Sturm einsetzbar. Bleibt für Greuther Fürth zu hoffen, dass Etienne ähnliches Talent wie sein Bruder in die Wiege gelegt bekommen hat. Danke für den Hinweis an unseren User beatsteak

14.20 Uhr: Die Fußball-Welt fragt sich nach der Rückkehr von Kaka ins Team der Madrilenen, ob Mesut Özil dadurch einen schwierigeren Stand bei den Königlichen einnehmen wird. Auf diese Frage angesprochen antwortet der 22-Jährige in der "Sport Bild": "Die Frage muss aber gar nicht lauten: Kaka oder Özil? Ich bin mir sicher, dass wir gut zusammenspielen können. Die Entscheidung muss aber der Trainer treffen." Stimmt eigentlich, oder?

14.09 Uhr: Jermaine Jones meldet sich von der Insel. Nach der Leihe von Schalke zu den Blackburn Rovers spricht der 29-Jährige in der "Sport Bild" und schließt eine Rückkehr nicht aus: "Schalke ist mir ans Herz gewachsen - ich würde immer wieder für diesen Klub auflaufen." Auch seine auf Eis gelegten Königsklassen-Ambitionen erklärt Jones: "In England spielst du deine eigene kleine Champions League. Gegen Chelsea, Arsenal, Tottenham und Manchester City. Das sind Kaliber, auf die sich jeder Spieler freut."

13.59 Uhr: Andrea Barzagli zurück nach Italien? Der Abschied des italienischen Innenverteidigers von Wolfsburg zu Juventus Turin steht nach Informationen der "Waz" vor einem Abschluss. Der Spieler selbst möchte nach seiner Degradierung zum Ersatzspieler möglichst noch im Winter wechseln. Bei einem Wechsel wollen die Wölfe nochmals auf dem Transfermarkt zuschlagen. Heißester Kandidat für hinten: Christian Schulz aus Hannover und Victor Ruiz von Espanyol Barcelona.

Seite 2: Patrick Helmes zurück nach Köln?

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung