Freitag, 10.12.2010

Handschlag statt Kopfstoß

Zidane und Materazzi schließen Frieden

Aussöhnung nach fast viereinhalb Jahren: Nach dem Kopfstoß-Eklat im WM-Finale von Berlin 2006 haben sich Zinedine Zidane und Marco Materazzi ausgesprochen.

Marco Materazzi, großer Tattoo-Fan von Inter, hat sich mit Zinedine Zidane vertragen
© Getty
Marco Materazzi, großer Tattoo-Fan von Inter, hat sich mit Zinedine Zidane vertragen

Der wahrscheinlich berühmteste Streit der Fußball-Geschichte ist beigelegt. Fast viereinhalb Jahre nach dem Kopfstoß-Eklat im WM-Finale von Berlin 2006 haben Zinedine Zidane und Marco Materazzi Frieden geschlossen.

Dies bestätigte der italienische Abwehrspieler Materazzi in einem TV-Interview. Die beiden Streithähne waren sich im November in einem Mailänder Hotel zufällig über den Weg gelaufen und haben die Gelegenheit zur Aussprache genutzt.

Friedensgipfel in Mailand

Nach einem deftigen Wortwechsel hatte Zidane Materazzi im WM-Finale mit einem Kopfstoß vor die Brust niedergestreckt und war daraufhin vom Platz gestellt worden. Das Endspiel gewann Italien schließlich im Elfmeterschießen.

Die Begegnung in Mailand wurde nun zum Friedensgipfel. "Ich habe ihm einiges gesagt, was nur wir beide wissen. Ich habe mehr als er geredet", berichtete Materazzi.

"Am Schluss reichte er mir die Hand und ich habe sie solange gehalten, bis er mir direkt in die Augen geschaut hat. Das war das, was ich wollte. Für mich war es ein schöner Augenblick."

Kopfstoß: Samuel Eto'o macht auf Zidane

Bilder des Tages - 10. Dezember
Das war eigentlich anders geplant: Jockey Richie McLernon befindet sich nicht auf, sondern mehr neben seinem Pferd Forty Five. Ouch!
© Getty
1/9
Das war eigentlich anders geplant: Jockey Richie McLernon befindet sich nicht auf, sondern mehr neben seinem Pferd Forty Five. Ouch!
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/1012/bilder-des-tages-1012-nhl-nfl-ncaa-indianapolis-colts-tennessee-titans-asian-games-joseph-blatter-butler-xavier.html
Ein am Seil fliegender Mensch vor Hochhauskulisse muss nicht zwingend Spiderman heißen. Hier eindrucksvoll bewiesen von Andy Yates
© Getty
2/9
Ein am Seil fliegender Mensch vor Hochhauskulisse muss nicht zwingend Spiderman heißen. Hier eindrucksvoll bewiesen von Andy Yates
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/1012/bilder-des-tages-1012-nhl-nfl-ncaa-indianapolis-colts-tennessee-titans-asian-games-joseph-blatter-butler-xavier,seite=2.html
Das hier ist keine verfrühte Probe zur WM-Eröffnungsfeier 2022, sondern Shabbaz Qamar beim Lemons & Pegs Event der Asian Beach Games
© Getty
3/9
Das hier ist keine verfrühte Probe zur WM-Eröffnungsfeier 2022, sondern Shabbaz Qamar beim Lemons & Pegs Event der Asian Beach Games
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/1012/bilder-des-tages-1012-nhl-nfl-ncaa-indianapolis-colts-tennessee-titans-asian-games-joseph-blatter-butler-xavier,seite=3.html
Jetzt bloß nicht loslassen, Herr Moscovitch! Es drohen drastische Abzüge in der B-Note als auch der Zorn von Partnerin Kirsten Moore
© Getty
4/9
Jetzt bloß nicht loslassen, Herr Moscovitch! Es drohen drastische Abzüge in der B-Note als auch der Zorn von Partnerin Kirsten Moore
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/1012/bilder-des-tages-1012-nhl-nfl-ncaa-indianapolis-colts-tennessee-titans-asian-games-joseph-blatter-butler-xavier,seite=4.html
Hoch das Bein! Diese Sportart heißt Sepak Takraw. Wie man erkennt, darf der Ball nur mit den Füßen gespielt werden, was bei den Asian Games zu diesem Schnappschuss führte
© Getty
5/9
Hoch das Bein! Diese Sportart heißt Sepak Takraw. Wie man erkennt, darf der Ball nur mit den Füßen gespielt werden, was bei den Asian Games zu diesem Schnappschuss führte
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/1012/bilder-des-tages-1012-nhl-nfl-ncaa-indianapolis-colts-tennessee-titans-asian-games-joseph-blatter-butler-xavier,seite=5.html
Bei den Asian Games in Oman schließt Joseph Blatter (l.) schon mal Freundschaft mit Scheich Rashid bin Ahmed al Hinai und folgt dem Beachsoccer-Spiel von Katar
© Getty
6/9
Bei den Asian Games in Oman schließt Joseph Blatter (l.) schon mal Freundschaft mit Scheich Rashid bin Ahmed al Hinai und folgt dem Beachsoccer-Spiel von Katar
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/1012/bilder-des-tages-1012-nhl-nfl-ncaa-indianapolis-colts-tennessee-titans-asian-games-joseph-blatter-butler-xavier,seite=6.html
Athos, Portos und Aramis, die drei Musketiere, unterstützen mit Körperbemalung, aber ohne D'Artagnan die Xavier Musketeers gegen die Butler Bulldogs
© Getty
7/9
Athos, Portos und Aramis, die drei Musketiere, unterstützen mit Körperbemalung, aber ohne D'Artagnan die Xavier Musketeers gegen die Butler Bulldogs
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/1012/bilder-des-tages-1012-nhl-nfl-ncaa-indianapolis-colts-tennessee-titans-asian-games-joseph-blatter-butler-xavier,seite=7.html
Dieser kleine Fan kann den Beginn des Spiels zwischen den Los Angeles Kings und den Calgary Flames kaum erwarten. Jedenfalls wünscht er schöne Weihnachtsferien
© Getty
8/9
Dieser kleine Fan kann den Beginn des Spiels zwischen den Los Angeles Kings und den Calgary Flames kaum erwarten. Jedenfalls wünscht er schöne Weihnachtsferien
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/1012/bilder-des-tages-1012-nhl-nfl-ncaa-indianapolis-colts-tennessee-titans-asian-games-joseph-blatter-butler-xavier,seite=8.html
Hier geblieben! Cortland Finnegan (l.) von den Tennessee Titans fliegt heran und knüppelt Reggie Wayne von den Indianapolis Colts um
© Getty
9/9
Hier geblieben! Cortland Finnegan (l.) von den Tennessee Titans fliegt heran und knüppelt Reggie Wayne von den Indianapolis Colts um
/de/sport/diashows/1012/bilder-des-tages/1012/bilder-des-tages-1012-nhl-nfl-ncaa-indianapolis-colts-tennessee-titans-asian-games-joseph-blatter-butler-xavier,seite=9.html
 


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.