Fußballspieler nach Zusammenbruch verstorben

SID
Sonntag, 12.12.2010 | 21:53 Uhr
Trauer in Nigeria: Emma Ogoli kollabierte während eines Fußballspiels und verstarb wenig später
© Getty
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Kolumbien -
Japan (Highlights)
World Cup
Polen -
Senegal (Highlights)
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Erneut ist ein Fußballer während eines Spiels zusammengebrochen und wenig später gestorben.

Der 21-jährige Nigerianer Emma Ogoli kollabierte am Sonntag beim Spiel zwischen den Ocean Boys und Niger Tornadoes in der 39. Minute und wurde mit einer Ambulanz sofort in ein Krankenhaus gebracht.

Dort konnten die Ärzte aber nur noch den Tod Ogolis feststellen, erklärte Ocean-Boys-Sprecher Eddy Ohis.

Wie der nigerianische Meister von 2006 weiter offiziell mitteilte, werde am Montag eine Autopsie vorgenommen. Ogoli war ohne gegnerische Wirkung auf dem Spielfeld zusammengebrochen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung