Samstag, 20.11.2010

Tennisturnier bedroht Fußball-WM in England

Wimbledon als Hindernis für WM 2018 in England

Die Bewerbung Englands für die WM 2018 könnte womöglich am Tennis-Turnier in Wimbledon scheitern. Die FIFA bemängelte eine mögliche Terminkollision der WM-Endrunde mit dem Turnier.

Werben für die WM 2018 in England: David Beckham (l.) und Wayne Rooney
© sid
Werben für die WM 2018 in England: David Beckham (l.) und Wayne Rooney

Ausgerechnet das ruhmreiche Tennis-Grand-Slam-Turnier in Wimbledon erweist sich für den Kandidaten England rund zwei Wochen vor der Vergabe der Fußball-WM 2018 als zusätzliches Hindernis.

In ihrem Bericht monierte die Bewertungskommission des Weltverbandes FIFA die voraussichtliche Gefahr einer nicht erlaubten Terminkollision der WM-Endrunde mit dem wichtigsten Tennis-Turnier der Welt in der Zeit von Ende Juni bis Anfang Juli.

Terminkollision

WM-Turniere finden bei einer Austragung in Europa regelmäßig im Juni und Juli statt. Die Austragung von Wimbledon ist seit 1877 von der letzten Juni-Woche bis zum Sonntag des ersten Juli-Wochenendes fixiert. "Es ist eine FIFA-Vorgabe, dass während einer WM keine andere wichtige Sportveranstaltung in einem Spielort stattfindet.

Der Umstand, dass Wimbledon von Anfang Juni bis Anfang Juli in London stattfindet, kann Auswirkungen auf das öffentliche Interesse an der WM haben", heißt es dazu in dem FIFA-Bericht.

Die FIFA-Exekutive vergibt am 2. Dezember (Donnerstag) in Zürich die WM-Endrunden 2018 und 2022. Das Fußball-Mutterland England kandidiert für 2018 gegen Russland sowie die Partner-Bewerbungen von Spanien/Portugal und Niederlande/Belgien.

Blatter lobt Aufarbeitung des FIFA-Skandals

Bilder des Tages - 20. November
Dwyane Wade - In Your Face! Und Gerald Wallace schaut sich das Ganze gemütlich vom Parkett aus an
© Getty
1/8
Dwyane Wade - In Your Face! Und Gerald Wallace schaut sich das Ganze gemütlich vom Parkett aus an
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2011/dwyane-wade-miami-heat-gerald-wallace-asia-games-boise-state-broncos-urban-max-series-adventure-race.html
Autsch! Der Thailänder Ponchai Kaokaew (der kopfüber fallende Herr in der Mitte) gibt im Sepak-Takraw-Finale gegen Malaysia bei den Asien-Spielen alles
© Getty
2/8
Autsch! Der Thailänder Ponchai Kaokaew (der kopfüber fallende Herr in der Mitte) gibt im Sepak-Takraw-Finale gegen Malaysia bei den Asien-Spielen alles
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2011/dwyane-wade-miami-heat-gerald-wallace-asia-games-boise-state-broncos-urban-max-series-adventure-race,seite=2.html
Ich bin nicht synchron?! Du bist nicht synchron! Spannung pur beim chinesischen Synchron-Schwimm-Team bei den Asienspielen
© Getty
3/8
Ich bin nicht synchron?! Du bist nicht synchron! Spannung pur beim chinesischen Synchron-Schwimm-Team bei den Asienspielen
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2011/dwyane-wade-miami-heat-gerald-wallace-asia-games-boise-state-broncos-urban-max-series-adventure-race,seite=3.html
Nein, Hyeongmin Choe bettelt nicht um ein paar Won. Der Südkoreaner zelebriert seinen Sieg beim Triathlon-Zeitfahren, ist doch offensichtlich!
© Getty
4/8
Nein, Hyeongmin Choe bettelt nicht um ein paar Won. Der Südkoreaner zelebriert seinen Sieg beim Triathlon-Zeitfahren, ist doch offensichtlich!
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2011/dwyane-wade-miami-heat-gerald-wallace-asia-games-boise-state-broncos-urban-max-series-adventure-race,seite=4.html
Endlich: Abstarkte Kunst in den Bildern des Tages. Und die Flugbahn des Tischtennisballs sieht auch witzig aus
© Getty
5/8
Endlich: Abstarkte Kunst in den Bildern des Tages. Und die Flugbahn des Tischtennisballs sieht auch witzig aus
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2011/dwyane-wade-miami-heat-gerald-wallace-asia-games-boise-state-broncos-urban-max-series-adventure-race,seite=5.html
Na kommt Jungs, drei gegen einen ist echt unfair. Erinnert sich noch wer an die Zeiten, als es bei den NHL-Prügeleien noch um Ehre ging?
© Getty
6/8
Na kommt Jungs, drei gegen einen ist echt unfair. Erinnert sich noch wer an die Zeiten, als es bei den NHL-Prügeleien noch um Ehre ging?
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2011/dwyane-wade-miami-heat-gerald-wallace-asia-games-boise-state-broncos-urban-max-series-adventure-race,seite=6.html
Klar, College Football ist knallhart, aber seine eigenen Schlagwaffen darf man trotzdem nicht mitbringen. Kein Wunder, dass Boise State Fresno ge"schlagen" hat
© Getty
7/8
Klar, College Football ist knallhart, aber seine eigenen Schlagwaffen darf man trotzdem nicht mitbringen. Kein Wunder, dass Boise State Fresno ge"schlagen" hat
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2011/dwyane-wade-miami-heat-gerald-wallace-asia-games-boise-state-broncos-urban-max-series-adventure-race,seite=7.html
Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages. Denkt sich auch einer der Teilnehmer am Urban Max Series Adventure Race und holt seins an einem Checkpoint nach. Lecker!
© Getty
8/8
Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages. Denkt sich auch einer der Teilnehmer am Urban Max Series Adventure Race und holt seins an einem Checkpoint nach. Lecker!
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2011/dwyane-wade-miami-heat-gerald-wallace-asia-games-boise-state-broncos-urban-max-series-adventure-race,seite=8.html
 


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.