Frauen-Fußball

HSV verpflichtet Schwedin Göransson

SID
Dienstag, 24.08.2010 | 15:53 Uhr
Antonia Göransson (l.) wurde im März 2010 erstmals in den Kader der A-Nationalmannschaft berufen
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Der Hamburger SV hat auf den Fehlstart in der Bundesliga reagiert und die schwedische U-20-Nationalspielerin Antonia Göransson verpflichtet.

Die technisch starke Mittelfeldspielerin, die offiziell ab 1. September zum HSV-Team gehört, wurde aus ihrem laufenden Vertrag bei Kristianstads DFF herausgekauft und soll zunächst bis Saisonende in Hamburg bleiben.

Die Norddeutschen hatten die ersten beiden Bundesliga-Partien gegen den SC Bad Neuenahr (0:3) und beim deutschen Meister FFC Turbine Potsdam (1:4) klar verloren.

Frauen-Fußball: DFB veranstaltet Kongress

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung