Freitag, 14.05.2010

Sonstiges

UEFA sagt Kempter-Einsatz bei U-19-Turnier ab

Michael Kempter muss weiter auf seine erste internationale Bewährungsprobe warten. Der Einsatz des FIFA-Schiedsrichters bei einem U-19-Turnier wurde von der UEFA abgesagt.

Michael Kempter pfiff zuletzt eine Bundesliga-Partie am 17. Januar
© sid
Michael Kempter pfiff zuletzt eine Bundesliga-Partie am 17. Januar

FIFA-Schiedsrichter Michael Kempter muss nach der Affäre Amerell weiter auf seine erste internationale Bewährungsprobe warten. Der geplante Einsatz des 27 Jahre alten Sauldorfers bei einem U-19-Turnier in Russland (20. bis 27. Mai) wurde von der UEFA abgesagt. Dies berichtete die "Süddeutsche Zeitung".

Kempter sei Anfang Mai abgesetzt worden, "weil er kein Erstligaspiel in Deutschland mehr geleitet hat und so nicht mehr den UEFA-Anforderungen für eine Nominierung entsprach", hieß es nach Angaben des Blattes in einer Begründung der UEFA.

Letzter Bundesliga-Einsatz datiert vom 17. Januar

Kempter hatte am 10. April die Drittliga-Partie zwischen dem SV Sandhausen und Holstein Kiel sowie acht Tage später die Oberliga-Begegnung zwischen 1899 Hoffenheim II und der TSG Balingen geleitet. In der Bundesliga hatte er zuletzt am 17. Januar das Spiel zwischen Schalke 04 und dem 1. FC Nürnberg gepfiffen.

Kempter und ein weiterer anonymer Schiedsrichter klagen gegen den früheren DFB-Schiedsrichterbeobachter Manfred Amerell wegen sexueller Belästigung und Nötigung. Allerdings sagte Amerell-Anwalt Jürgen Langer am Freitag, "dass bisher nicht eine konkrete Anzeige gegen seinen Mandanten vorliegt".

Geprüft werde auf Basis der DFB-Anhörungen. Nur zwei der vier Referees hätten "bedingte Strafanträge" gestellt, falls die Staatsanwaltschaft den Anfangsverdacht bejahe, erklärte Langer weiter.

Amerell-Affäre: Auch Kempter unter Druck

Im Gegenzug hat Amerell Klage gegen Kempter und drei weitere anonyme Unparteiische wegen falscher eidesstattlicher Versicherungen erhoben. Zuletzt war Kempter in der pikanten Affäre unter Druck geraten.

Es besteht der Verdacht, dass der jüngste FIFA-Referee im Juni 2008 bei einer Leistungsprüfung die Zeiten von zwei Kollegen manipuliert hat, damit diese ihre Prüfung bestehen. Der DFB-Kontrollausschuss ermittelte in dieser Sache.

Nach Angaben der "SZ" hat Kempter auch seine Teilnahme an der Saisonabschlussfeier der Bundesliga-Schiedsrichter nach dem DFB-Pokalfinale zwischen Bayern München und Werder Bremen am Samstag in Berlin per SMS abgesagt.

Amerell zeigt Kempter an

Bilder des Tages - 14. Mai
Kevin "Hulk" Garnett hat allen Grund zur Freude: Mit Boston kickte er LeBron James und Cleveland aus den NBA-Playoffs
© Getty
1/5
Kevin "Hulk" Garnett hat allen Grund zur Freude: Mit Boston kickte er LeBron James und Cleveland aus den NBA-Playoffs
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/1405/boston-celtics-kevin-garnett-fifa-david-beckham-wm-buch-john-daly.html
Angolas Keeper Luis Joao packt bei Alberto Medina herzhaft zu. Mexiko gewann das WM-Testspiel gegen die Afrikaner mit 1:0
© Getty
2/5
Angolas Keeper Luis Joao packt bei Alberto Medina herzhaft zu. Mexiko gewann das WM-Testspiel gegen die Afrikaner mit 1:0
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/1405/boston-celtics-kevin-garnett-fifa-david-beckham-wm-buch-john-daly,seite=2.html
John Daly glänzt beim Turnier in San Antonio mit seinem erfrischenden Outfit. 77 Schläge zum Auftakt waren weniger erfreulich
© Getty
3/5
John Daly glänzt beim Turnier in San Antonio mit seinem erfrischenden Outfit. 77 Schläge zum Auftakt waren weniger erfreulich
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/1405/boston-celtics-kevin-garnett-fifa-david-beckham-wm-buch-john-daly,seite=3.html
Seine Exzellenz David Beckham fährt in Zürich vor. Anlass: Die feierliche Übergabe des englischen Bewerbungs-Buchs für die WM 2018
© Getty
4/5
Seine Exzellenz David Beckham fährt in Zürich vor. Anlass: Die feierliche Übergabe des englischen Bewerbungs-Buchs für die WM 2018
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/1405/boston-celtics-kevin-garnett-fifa-david-beckham-wm-buch-john-daly,seite=4.html
Camden Yards, die Heimstätte der Baltimore Orioles. Die Gastgeber setzten sich 6:5 gegen die Seattle Mariners durch
© Getty
5/5
Camden Yards, die Heimstätte der Baltimore Orioles. Die Gastgeber setzten sich 6:5 gegen die Seattle Mariners durch
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/1405/boston-celtics-kevin-garnett-fifa-david-beckham-wm-buch-john-daly,seite=5.html
 


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.