Donnerstag, 13.05.2010

Bundsliga

Schalke an Japaner Uchida dran

Schalke 04 hat seine Angel nach dem Japaner Atsuto Uchida ausgeworfen. Der 22-Jährige könnte von den Kashima Antlers kommen und auf der Rechtsverteidigerposition Rafinha beerben.

Atsuto Uchida bestritt während der WM-Qualifikation 11 Länderspiele für Japan und erzielte ein Tor
© Getty
Atsuto Uchida bestritt während der WM-Qualifikation 11 Länderspiele für Japan und erzielte ein Tor

Der japanische Nationalspieler und WM-Teilnehmer Atsuto Uchida steht angeblich kurz vor einem Wechsel zu Schalke 04. Der 22 Jahre alte Rechtsverteidiger vom japanischen Meister Kashima Antlers könnte bei den Königsblauen den Brasilianer Rafinha ersetzen, um den es seit geraumer Zeit Wechselgerüchte gibt.

"Es wird nicht mehr lange bis zum Abschluss des Transfers dauern", wird Kashima-Manager Mitsuru Suzuki in der Tageszeitung "Kyodo News" zitiert.

Uchida besitzt bei den Antlers noch einen Vertrag bis 2013 und würde den finanziell angeschlagenen Vizemeister deshalb eine Millionen-Ablöse kosten.

Ushida wurde von Japans Nationaltrainer Takeshi Okada bereits in den festen Kader für die WM-Endrunde in Südafrika berufen. In bislang 31 Länderspielen seit seinem Debüt im Jahr 2008 erzielte Ushida einen Treffer.

Schalker Schützenfest auch in Flensburg

Bilder des Tages - 13. Mai
American Football kann ganz harmlos sein - zumindest in Australien. Die Sydney Swans lassen es im Training ganz locker angehen
© Getty
1/5
American Football kann ganz harmlos sein - zumindest in Australien. Die Sydney Swans lassen es im Training ganz locker angehen
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/1305/bilder-des-tages-13-05.html
Ausnahmezustand in Montreal: Die Canadiens haben den Titelverteidiger durch einen 5:2-Sieg in Pittsburgh aus den NHL-Playoffs geworfen
© Getty
2/5
Ausnahmezustand in Montreal: Die Canadiens haben den Titelverteidiger durch einen 5:2-Sieg in Pittsburgh aus den NHL-Playoffs geworfen
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/1305/bilder-des-tages-13-05,seite=2.html
Party in Madrid - und zwar bis in die frühen Morgenstunden. Atletico gewann durch ein 2:1 nach Verlängerung über Fulham die Europa League
© Getty
3/5
Party in Madrid - und zwar bis in die frühen Morgenstunden. Atletico gewann durch ein 2:1 nach Verlängerung über Fulham die Europa League
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/1305/bilder-des-tages-13-05,seite=3.html
Hideki Matsui (r.) und die Los Angeles Angels mühten sich vergeblich. Gegen die Tampa Bay Rays setzte es in der MLB eine 3:4-Niederlage
© Getty
4/5
Hideki Matsui (r.) und die Los Angeles Angels mühten sich vergeblich. Gegen die Tampa Bay Rays setzte es in der MLB eine 3:4-Niederlage
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/1305/bilder-des-tages-13-05,seite=4.html
Der Puck entwischte Michael Leighton nur kurzzeitig. Ansonsten hatte der Goalie der Philadelphia Flyers beim 2:1-Sieg in der NHL über die Boston Bruins alles im Griff
© Getty
5/5
Der Puck entwischte Michael Leighton nur kurzzeitig. Ansonsten hatte der Goalie der Philadelphia Flyers beim 2:1-Sieg in der NHL über die Boston Bruins alles im Griff
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/1305/bilder-des-tages-13-05,seite=5.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.