Fußball

Melanie Behringer zieht es nach Frankfurt

SID
Donnerstag, 18.03.2010 | 12:07 Uhr
Melanie Behringer spielte bereits 58 Mal für die DFB-Auswahl
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Nationalspielerin Melanie Behringer zieht einen Schlussstrich unter ihre Zeit beim FC Bayern München. Die 24-Jährige wechselt zum Saisonende für zwei Jahre zum 1. FFC Frankfurt.

Die 58-malige Nationalspielerin Melanie Behringer wechselt nach der laufenden Saison von Bayern München zum Bundesliga-Rivalen 1. FFC Frankfurt.

Die 24 Jahre alte Mittelfeldspielerin unterschrieb bei den Hessinnen einen Zwei-Jahres-Vertrag bis 30. Juni 2012. Das teilte der FFC am Donnerstag mit.

"Nach einer erfolgreichen Zeit bei Bayern suche ich eine neue sportliche Herausforderung. Gerade im WM-Jahr reizt es mich, beim FFC Frankfurt mit vielen erfahrenen Nationalspielerinnen zu spielen", sagte Welt- und Europameisterin Behringer.

FCR Duisburg baut Tabellenführung aus

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung