Babbel: "Kann mir 2. Liga vorstellen"

SID
Donnerstag, 25.03.2010 | 14:01 Uhr
Markus Babbel trainierte den VfB Stuttgart von 2008 bis 2009
© sid
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Vissel Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe

Nach dem Ende seines Trainerlehrgangs hält Markus Babbel auch ein Engagement in Liga zwei für möglich. Ein Bundesliga-Job wäre aber ein "Traum" für den Ex-Coach des VfB Stuttgart.

Markus Babbel beendet Ende März seinen Trainerlehrgang in Köln und will danach wieder ins Fußball-Geschäft einsteigen.

Der ehemalige Coach des VfB Stuttgart, der die Schwaben in der Champions League trainierte, hält in Zukunft auch ein Engagement in einem unterklassigen Verein für denkbar.

"Natürlich wäre die Bundesliga ein Traum. Durch meine Tätigkeit in Stuttgart habe ich gemerkt, dass die Liga zu mir passt. Aber ich kann mir auch die 2. Liga vorstellen", sagte Babbel im Gespräch mit dem "Bayern Magazin".

"Es muss einfach passen"

Für den UEFA-Cup-Sieger von 1996 wäre auch eine Aufgabe im Ausland eine Alternative: "Ich war ja schließlich in England, wo es mit sehr gut gefallen hat. Es muss einfach passen. Auch vom Bauchgefühl her."

Außerdem verriet Babbel, dass er derzeit noch nicht gezielt nach einem Verein suche.

"Nein, ich habe es mir zur Angewohnheit gemacht, nicht zu sehr in die Zukunft zu schauen. Fußball ist ein Tagesgeschäft", sagte der 37-Jährige.

Babbel stichelt gegen DFB

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung