Donnerstag, 25.02.2010

Frauenfußball

Algarve-Cup: Kim Kulig fällt aus

Die deutschen Fußballerinnen müssen bei ihrem zweitem Algarve-Cup-Match ohne Mittelfeldspielerin Kim Kulig auskommen. Eine Reizung des Mittelfußköpfchens verhindert ihren Einsatz.

Kim Kulig stürmt seit 2008 für den Hamburger Sport-Verein
© Getty
Kim Kulig stürmt seit 2008 für den Hamburger Sport-Verein

Die deutschen Fußballerinnen müssen bei ihrer zweiten Partie beim Algarve Cup in Portugal am Freitag gegen Finnland (18.00 Uhr) ohne Mittelfeldspielerin Kim Kulig auskommen.

Die 19 Jahre alte Europameisterin vom Bundesligisten Hamburger SV erlitt beim 4:0-Auftaktsieg am Mittwoch gegen Dänemark eine Reizung des Mittelfußköpfchens und musste kurz vor der Pause ausgewechselt werden.

Ob Kulig im abschließenden Gruppenspiel am Montag gegen China (18.00 Uhr) wieder mit dabei sein kann, ist noch offen.

Deutschland schlägt Dänemark klar und deutlich

Das könnte Sie auch interessieren
Ballo ist zwei Jahre jünger als seine U17-Nationalteamkollegen

ÖFB-Supertalent vor Transfer zu Chelsea

Hacker haben die Twitter-Account vieler Promis angegriffen

Twitter-Attacke: Weltweit zahlreiche Accounts betroffen

Schlager, Igor und Berisha jubeln

Salzburgs Youth-League-Erfolg soll sich wiederholen


Diskutieren Drucken Startseite
Top 5 gelesene Artikel

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.