Nerlinger: "Franck baut sich ein Luftschloss auf"

Von Tickerer: Philipp Dornhegge / Benjamin Sehring
Freitag, 03.07.2009 | 15:58 Uhr
Franck Ribery wechselte 2007 für 25 Millionen Euro zum FC Bayern München
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Schweden -
Südkorea (Highlights)
World Cup
Belgien -
Panama (Highlights)
World Cup
Tunesien -
England (Highlights)
World Cup
Kolumbien -
Japan (Highlights)
World Cup
Polen -
Senegal (Highlights)
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Bayerns neuer Sportdirektor Christian Nerlinger kritisiert Franck Ribery (18.23 Uhr). Michel Platini bringt Deutschland als Ausrichter der EM 2012 ins Spiel (21.26 Uhr). Die Bayern haben vielleicht einen Abnehmer für Tim Borowski gefunden (15.50 Uhr), und hoffen selbst weiter auf eine Verpflichtung von Jose Bosingwa (12.50 Uhr). Und: Michael Owen wechselt zu ManUnited (20.42 Uhr).

21.26 Uhr: Wir machen den Ticker dann für heute VORERST zu. Wenn noch eine Knaller-Meldung kommt, sind wir natürlich wieder da. Ansonsten bis morgen und noch einen schönen Abend!

21.07 Uhr: EM 2012 in Deutschland? In der "L'Equipe" hat Michel Platini Deutschland als Mit-Ausrichter der Europameisterschaft 2012 ins Gespräch gebracht. "Wenn wir nicht in der Ukraine spielen, dann müssen wir zwei andere Stadien finden", so der Uefa-Präsident, der gleichzeitig bestätigte, dass Leipzig und Berlin als Alternativen in Frage kommen: "Das ist eine Option". Nee, das ist ein Hammer.

20.42 Uhr: Der Überraschungs-Transfer in der Premier League ist fix: Michael Owen wechselt zu ManUnited. Owen selbst war von dem Interesse Manchesters überrascht.

19.17 Uhr: Aller guten Dinge sind drei: Denn Christian Nerlinger gibt in der "tz" auch noch Kommentare zu wichtigen Personalien ab. Das darf natürlich nicht fehlen:

  • zu Franck Ribery: "Franck hat noch zwei Jahre Vertrag, und er wird bleiben."
  • zu Luca Toni & Lucio: "Ich bin fest davon überzeugt, dass sie beim FC Bayern bleiben."
  • zu Manuel Neuer: "Dieses erneute Gerücht kam aus der Ecke von Manuel Neuer. Wir haben uns intern klar zu Rensing und Butt bekannt."

18.28 Uhr: Weiter geht Nerlinger davon aus, dass Franck Ribery besonders von seinem Umfeld negativ gesteuert wird: "Wir berücksichtigen bei Ribery auch das gesamte Umfeld, ob er vielleicht auch zu solchen Aussagen gedrängt wird. Franck wird kein Problem werden für uns. Er wird momentan vielleicht zu Dingen getrieben, die er selbst gar nicht so gut findet."

18.23 Uhr: Christian Nerlinger spricht Klartext! Der neue Sportdirektor der Bayern hat der "tz" ein nettes Interview gegeben, in dem er sich unter anderem auch zu Franck Ribery und dessen Wechsel-Wunsch zu Real Madrid äußert: "Also erstmal ist das ein großes Luftschloss, dass er sich da aufbaut - denn es gibt von Real kein Angebot. Punkt zwei: Franck muss sich überlegen, ob er diesen Weg, Dinge provozieren zu wollen, mit sich vereinbaren kann. Ob er das will. Denn der FC Bayern hat einiges für ihn getan."

18.13 Uhr: Bayern München statt HSV? Wie die "Welt" berichtet, hat Louis van Gaal als möglichen Ribery-Ersatz neben Wesley Sneijder auch Eljero Elia im Auge. Der 22-jährige Außenstürmer von Twente Enschede sollte eigentlich zum Hamburger SV wechseln, doch die Hanseaten konnten sich noch nicht mit dem Ehrendivisionär einigen. Angeblich fordert Enschede rund zehn Millionen Euro für das Sturmjuwel. Zu viel für den HSV - und für Bayern?

18.10 Uhr: Kollege Dornhegge macht jetzt seinen verdienten Feierabend. Dafür tickere ich gleich mit einer neuen Bayern-News weiter.

17.35 Uhr: Da John Terry nicht kommen will oder darf, hat Manchester City jetzt einen anderen Abwehrspieler ins Auge gefasst. Laut "Daily Mail" sind die Citizens interessiert an Carlos Marchena. Valencias Finanzprobleme sind bekannt. Erst am Montag berichteten wir von einem Interesse von Panathinakos Athen an Marchena. Sollte jetzt City in den Poker einsteigen, kann sich Pana eigentlich gleich zurückziehen.

17.25 Uhr: Kommt doch noch ein Neuer? Eigentlich hat der FC Augsburg alle Personalplanungen abgeschlossen und wollte mit dem jetzigen Kader in die Saison gehen. Aber vielleicht holt der Zweitligist doch noch einen kreativen Mittelfeldspieler. Laut "Augsburger Allgemeine" macht der Name Giovanni Federico die Runde. Ob das passt? Zumindest würde Federico wieder mit Edmond Kapllani spielen, mit dem er vor drei Jahren in Karlsruhe ein brandgefährliches Duo bildete.

17.11 Uhr: Für alle Bochum-Fans: Es gibt eine Neuverpflichtung! Nachdem das Transfergeschäft ja nur schleppend in die Gänge kommt, hat der VfL mit Zlatko Dedic jetzt endlich einen neuen Stürmer geholt.

17.03 Uhr: Wohin des Weges, Patrick Vieira? Derzeit weiß auch sein Berater Roland Courbis nicht, was mit dem Mittelfeldmann passiert. Als sicher gilt, dass er Inter Mailand verlassen wird, PSG und ein Klub aus Katar zeigten sich zuletzt interessiert. "Wenn er nach Paris geht, dann muss er auf eine Menge Gehalt verzichten, geht er nach Katar, wird er ziemlich sicher nicht für die WM 2010 nominiert", so Courbis gegenüber "Sport". "Ich hoffe noch auf einen Mittelweg, der könnte sich vielleicht in England bieten."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung