Fuss wechselt in die 2. Liga

SID
Mittwoch, 06.05.2009 | 14:19 Uhr
Die 56-malige Nationalspielerin Sonja Fuss spielt in der kommenden Saison in der 2. Bundesliga
© Getty
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Die Nationalspielerin Sonja Fuss wechselt aus beruflichen Gründen zum Saisonende vom FCR Duisburg zum künftigen Zweitligisten 1. FC Köln.

Nationalspielerin Sonja Fuss wird den Bundesligisten FCR Duisburg am Saisonende verlassen und zum künftigen Zweitligisten 1. FC Köln wechseln. Die 30 Jahre alte Verteidigerin gab berufliche Gründe für ihre Entscheidung an.

Gleichzeitig vermeldete der Klub die Vertragsverlängerung mit Anne van Bonn. Die 23 Jahre alte Abwehrspielerin, die seit 2001 beim FCR spielt, bleibt bis 2011 beim UEFA-Pokalfinalisten.

Anne van Bonn bleibt

"Wir hätten Sonja gerne behalten, aber wir haben selbstverständlich Respekt vor ihrer persönlichen Entscheidung. Umso mehr freuen wir uns, dass Anne van Bonn bei uns bleibt.

Sie überzeugt seit Jahren durch herausragende Leistungen und ist eine zuverlässige Stütze unserer Mannschaft", sagte Vereinschef Guido Lutz.

News und Hintergrundinfos zum DFB-Team

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung