Brdaric neuer Sportlicher Leiter in Solingen

SID
Dienstag, 24.03.2009 | 20:05 Uhr
Thomas Brdaric erzielte in 204 Bundesligaspielen 54 Tore
© Getty
Advertisement
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Der ehemalige Nationalspieler Thomas Brdaric wird Sportlicher Leiter beim Niederrhein-Ligisten Union Solingen.

Dies berichtet das "Solinger Tageblatt". Brdaric, der insgesamt acht Länderspiele absolvierte, war in der Bundesliga für Bayer Leverkusen, Hannover 96 und den VfL Wolfsburg aktiv.

Nach einer Knieverletzung musste er im Juli 2008 seine Karriere beenden.

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung