Pawlenko fordert Beginn der Bauarbeiten

SID
Mittwoch, 19.11.2008 | 17:23 Uhr
Das Olympia-Stadion in Kiew soll bald renoviert werden
© sid
Advertisement
NBA
Mi23.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Friendlies
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Die Bauarbeiten am maroden Kiewer Olympia-Stadion für die EM 2012 müssen nach Ansicht des ukrainischen Sportministers Juri Pawlenko bis zum 1. Dezember begonnen werden.

Nach Angaben des Politikers werden die Maßnahmen an dem Komplex insgesamt 365 Millionen Dollar kosten.

Fast ein Dreiviertel dieser Summe muss direkt für das Stadion aufgewendet werden, der Rest für zugehörige Infrastruktur-Bauten.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung