1. FFC Frankfurt erlebt Debakel

SID
Samstag, 22.11.2008 | 16:47 Uhr
Birgit Prinz kam mit dem 1. FFC Frankfurt erneut gegen Duisburg unter die Räder
© SID
Advertisement
Primera División
Live
FC Barcelona -
Real Sociedad
Superliga
Midtjylland -
Horsens
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Friendlies
Argentinien -
Haiti

Der deutsche Frauen-Meister 1. FFC Frankfurt ist weiterhin von der Rolle. Im Spitzenspiel der Bundesliga beim Vizemeister FCR Duisburg gab es für die Hessinnen ein 0:5 (0:3)-Debakel.

Vor 1240 Zuschauern trafen Annike Krahn (13. ), Annemieke Kiesel (15.), Alexandra Popp (24.), Simone Laudehr (48. ) und Turid Knaak (61.) für die hochüberlegenen Gastgeberinnen, die zuletzt schon im UEFA-Cup gegen die Duisburgerinnen ausgeschieden waren.

In der Tabelle führen weiterhin die Frauen von Bayern München (29 Punkte) vor Turbine Potsdam (23). Dahinter folgt Frankfurt (21) vor Duisburg (19).

 

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung