Mexikos Fussball-Held feiert Geburtstag

Hugo Sanchez wird 50

SID
Freitag, 11.07.2008 | 19:45 Uhr
Fussball, Mexiko, Hugo Sanchez
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SaJetzt
Die Highlights vom Samstag mit S04-RBL, BVB & HSV
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Mexiko-Stadt - Mexikos Fußballidol Hugo Sanchez hat seinen Nachfolger im Amt des Nationaltrainers, den Schweden Sven-Göran Eriksson, gelobt und gleichzeitig bekräftigt, dass er weiterhin als Trainer nach Erfolg streben will.

Sanchez, der seinen 50. Geburtstag feierte, sagte der Sportzeitung "Esto", er halte an seinen Trainer-Träumen fest. Er wolle eines Tages Real Madrid trainieren, wo er vor Jahren als Spieler Weltruhm erlangt hatte.

Als Coach der mexikanische Nationalmannschaft wolle er eine zweite Chance.

Sanchez hofft auf zweite Chance

"Ich weiß, dass eine zweite Etappe kommen wird", sagte der mit einer Spanierin verheiratete Sanchez in dem ersten Interview seit seiner Kündigung als Nationaltrainer im März dieses Jahres.

"Ich weiß nicht wann, aber die Etappe wird kommen." Der Verband hatte sich von Sanchez, der 2006 mit großen Erwartungen angetreten war, getrennt, weil die Nationalmannschaft die Qualifikation für die Olympischen Spiele in Peking nicht geschafft hatte.

Lob für Eriksson

Sanchez glaubt an sein Comeback als Trainer der mexikanischen Nationalmannschaft, sparte aber nicht mit Lob für Eriksson. "Er ist ein fähiger Trainer mit Kenntnis und Weisheit, der Erfolge und Persönlichkeit hat", sagte er.

"Der Unterschied ist, dass er Schwede ist, und ich bin Mexikaner. Und ich kenne den mexikanischen Spieler - und er nicht."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung