Samstag, 14.06.2008

EM 2012

UEFA dementiert Treffen mit Spaniern

Wien - Die UEFA hat Gerüchte über ein Treffen mit spanischen Funktionären für eine EM 2012 in Spanien zurückgewiesen.

Fußball, EM, OK, UEFA, EM 2012, Michel Platini
© Getty

Spanische Medien hatten berichtet, dass UEFA-Präsident Michel Platini mit Funktionären darüber gesprochen habe, die kommende EM statt wie geplant in Polen und der Ukraine in Spanien stattfinden zu lassen.

In der Vergangenheit hatte die Europäische Fußball-Union (UEFA) bereits den Stand der Vorbereitungen für das Großereignis kritisiert.

UEFA-Sprecher William Gaillard sagte bei einer Pressekonferenz, ihm sei über ein solches Treffen nichts bekannt: "Der UEFA-Präsident trifft sich die ganze Zeit mit Funktionären."

Die UEFA wolle sich mit dem Thema erst im Juli auseinandersetzen. Es gebe momentan viele Medienberichte dazu, hinter denen sich wenig Wahres verberge.

Das könnte Sie auch interessieren
Davie Selke wird RB Leipzig im Sommer wohl verlassen

Baumann bestätigt: Beschäftigen uns mit Selke

SC Freiburg und FFC Frankfurt trennen sich mit einem Remis

Frankfurt misslingt Pokalrevanche gegen Freiburg

Emre Mor hat sein erstes Länderspieltor erzielt

Dortmunder Mor führt Türkei zum Sieg


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.