Dienstag, 06.05.2008

Bundesliga

Meister Bayern hilft Darmstadt

Darmstadt - Der deutsche Rekordmeister FC Bayern München will mit einem Benefizspiel dem von Insolvenz bedrohten Traditionsverein SV Darmstadt 98 finanzielle Hilfe leisten.

Die Bayern sagten zu, dass sie "kostenlos mit dem bestmöglichen Team" zum Spiel am 13. Mai im Böllenfalltor-Stadion kommen werden.

Der SV Darmstadt, der mittlerweile nur noch in der Oberliga spielt, muss bis Mitte Juni rund 1,1 Millionen Euro Nachzahlungen von Steuer- und Sozialversicherungsbeiträgen leisten, um die Eröffnung des Insolvenzverfahrens abzuwenden.

Das könnte Sie auch interessieren
Ballo ist zwei Jahre jünger als seine U17-Nationalteamkollegen

ÖFB-Supertalent vor Transfer zu Chelsea

Hacker haben die Twitter-Account vieler Promis angegriffen

Twitter-Attacke: Weltweit zahlreiche Accounts betroffen

Schlager, Igor und Berisha jubeln

Salzburgs Youth-League-Erfolg soll sich wiederholen


Diskutieren Drucken Startseite
Top 5 gelesene Artikel

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.