Freitag, 09.05.2008

Fussball: Prüfung bestanden

Matthäus erhält DFB-Trainerlizenz

Frankfurt/Main - Lothar Matthäus darf sich offiziell Fußball-Lehrer nennen. Der Rekordnationalspieler bestand in Köln die Abschlussprüfung seines Sonderlehrgangs bei DFB-Ausbilder Erich Rutemöller zur Erlangung der Trainer-Lizenz.

Fußball, DFB, Lothar Matthäus, Erich Rutemöller
© Getty

"Ich bin natürlich überglücklich. Es war schon eine außergewöhnliche Situation, fast drei Monate lang im Einzelunterricht geschult zu werden", sagte Matthäus.

Der 47-Jährige darf damit in Zukunft einen Trainerposten in der Bundesliga übernehmen.

Zunächst zieht es den Weltmeister von 1990 aber nach Israel, wo Matthäus bei Maccabi Netanja einen Zweijahresvertrag unterschrieben hat.

Das könnte Sie auch interessieren
Ballo ist zwei Jahre jünger als seine U17-Nationalteamkollegen

ÖFB-Supertalent vor Transfer zu Chelsea

Hacker haben die Twitter-Account vieler Promis angegriffen

Twitter-Attacke: Weltweit zahlreiche Accounts betroffen

Schlager, Igor und Berisha jubeln

Salzburgs Youth-League-Erfolg soll sich wiederholen


Diskutieren Drucken Startseite
Top 5 gelesene Artikel

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.