Fussball

Lemerre wird Nationaltrainer in Marokko

SID
Dienstag, 13.05.2008 | 17:41 Uhr
Fußball, Marokko, Roger Lemerre
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Rabat - Der Franzose Roger Lemerre wird neuer Trainer der marokkanischen Fußball-Nationalmannschaft.

Wie der Fußballverband FRMF in Rabat mitteilte, wird der 56-Jährige am 1. Juli die Nachfolge seines Landsmannes Henri Michel antreten.

Lemerre war von 1998 bis 2002 Coach der französischen Nationalelf und gewann mit der "Equipe tricolore" im Jahr 2000 die Europameisterschaft.

Franzose mit Titelgen

Die vergangenen sechs Jahre betreute er die tunesische Nationalelf und wurde 2004 Afrikameister.

Lemerres Vorgänger in Marokko war bei der Afrikameisterschaft Anfang dieses Jahres in Ghana gleich in der ersten Runde ausgeschieden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung