Mittwoch, 07.05.2008

Fussball

FIFA hebt Suspendierung des Tschads auf

Zürich - Die FIFA hat die Suspendierung gegen den Tschad aufgehoben.

Wie der Fußball-Weltverband mitteilte, habe der Sportminister des afrikanischen Landes seine Anweisungen zurückgenommen, die gegen die Statuten der FIFA gesprochen hätten.

Das oberste Fußball-Gremium lehnt jede staatliche Einmischung in Angelegenheiten der nationalen Verbände ab.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Teilnahme an der WM-Quali 

Der Tschad darf somit wieder an internationalen Wettbewerben teilnehmen.

In der zweiten Qualifikationsrunde für die WM 2010 in Südafrika trifft das Team in der Gruppe 10 auf Mali, Kongo und den Sudan.

Das könnte Sie auch interessieren
Die Salzburger U19 jubelt über den Sieg gegen Barca

Jungbullen: "Werbung für österreichischen Fußball"

FC Salzburg steht sensationell im Finale der Youth League

Finale! Jungbullen besiegen auch den FC Barcelona

Tim Wiese ist mittlerweile als "The Machine" unterwegs

Wiese steht am Samstag in der Kreisliga im Tor


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.