Fussball

Weltmeister Roque Junior wechselt nach Katar

SID
Freitag, 18.04.2008 | 11:44 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Ar-Rayyan - Der Brasilianer Roque Junior spielt künftig für den Al-Rayyan Club in Katar. Wie der Verein auf seiner Internetseite mitteilte, unterschrieb der 31 Jahre alte Abwehrspieler einen Ein-Jahres-Vertrag.

Roque Junior, der 2002 mit Brasilien Weltmeister wurde, spielte von 2004 bis 2007 in der Bundesliga für Bayer Leverkusen und stand zuletzt beim MSV Duisburg unter Vertrag.

Für den vom Abstieg bedrohten MSV bestritt er in dieser Saison vier Einsätze und verließ den Klub bereits im Januar. Über die Transfermodalitäten wurde zunächst nichts bekannt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung