Freitag, 28.03.2008

Fußball

FIFA suspendiert Tschad

Zürich - Der Weltverband FIFA hat den Verband des Tschad (FTFA) mit sofortiger Wirkung suspendiert.

Die FIFA nannte als Grund für die Entscheidung, dass der tschadische Jugend- und Sportminister im März das Exekutivkomitee des FTFA aufgelöst, ein "Komitee für die Vorbereitung der Generalversammlung des FTFA" gebildet sowie dessen Mitglieder ernannt habe.

Diese Beschlüsse würden gegen die Grundsätze und Statuten der FIFA, insbesondere Artikel 17, der die Unabhängigkeit der FIFA-Mitgliedsverbände garantiert, verstoßen, hieß es in einer FIFA-Mitteilung.


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.