Sonntag, 10.02.2008

Fußball

Trainer Obliers verlässt FCR Duisburg

Duisburg - Frauen-Bundesligist FCR Duisburg und Coach Thomas Obliers gehen getrennte Wege. Wie der Verein mitteilte, habe man dem Wunsch des Trainers zur sofortigen Auflösung des Vertrags entsprochen.

Zunächst sollen Spielerin Sonja Fuss, die 2007 mit der deutschen Nationalmannschaft Weltmeisterin wurde, und Inka Grings das Training leiten. Der FCR Duisburg ist Tabellenzweiter der Bundesliga und bestreitet am 17. Februar beim VfL Wolfsburg sein erstes Pflichtspiel nach der Winterpause.

Grund für Obliers Entschluss sei die im Rahmen einer weiteren Professionalisierung geplante Etablierung einer gesamtsportlichen Leitung, hieß es in der Vereins-Mitteilung.

Das könnte Sie auch interessieren
David Alaba mit Bundeskanzler Christian Kern

Österreichs Politiker sind Fußball-Europameister

Mitterlehner gilt als fußballbegeisterter Politiker

Mitterlehner erhält Fußball-Geschenk zum Abschied

Trotz einem Verlust von 369 Millionen Dollar sieht Gianni Infantino keine finanziellen Probleme bei der FIFA

Infantino bezeichnet FIFA-Finanzen als "extrem stabil"


Diskutieren Drucken Startseite
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.