Trainer Obliers verlässt FCR Duisburg

SID
Sonntag, 10.02.2008 | 22:19 Uhr
Advertisement
NBA
Sa26.05.
Cavs vs. Celtics: Macht Boston in Spiel 6 alles klar?
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana

Duisburg - Frauen-Bundesligist FCR Duisburg und Coach Thomas Obliers gehen getrennte Wege. Wie der Verein mitteilte, habe man dem Wunsch des Trainers zur sofortigen Auflösung des Vertrags entsprochen.

Zunächst sollen Spielerin Sonja Fuss, die 2007 mit der deutschen Nationalmannschaft Weltmeisterin wurde, und Inka Grings das Training leiten. Der FCR Duisburg ist Tabellenzweiter der Bundesliga und bestreitet am 17. Februar beim VfL Wolfsburg sein erstes Pflichtspiel nach der Winterpause.

Grund für Obliers Entschluss sei die im Rahmen einer weiteren Professionalisierung geplante Etablierung einer gesamtsportlichen Leitung, hieß es in der Vereins-Mitteilung.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung