Sonntag, 17.02.2008

Frauen-Fußball

Duisburg bei Voss-Premiere nur 2:2 in Wolfsburg

Wolfsburg - Die Premiere von Ex-Nationalspielerin Martina Voss als Trainerin beim FCR Duisburg ist misslungen.

Der Tabellen-Zweite aus dem Revier kam eine Woche vor dem offiziellen Wiederbeginn der Frauen-Bundesliga im Nachholspiel beim VfL Wolfsburg nicht über ein 2:2 (1:0) hinaus. 

Zwar ging der FCR durch Tore von Turid Knaak (19.) und Corina Schröder (71.) in Führung, doch Anna Blässe (72.) und Lisa Eichholz (84.) trafen für den VfL noch zum 2:2- Endstand. Nach der Trennung von Trainer Thomas Obliers hatte die 40- jährige Voss die Duisburgerinnen erst am vergangenen Donnerstag übernommen.


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.