Fussball

Bieler für U 21 gegen Belgien nachnominiert

SID

Koblenz - Pascal Bieler von Hertha BSC Berlin ist für das U-21-Länderspiel des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) gegen Belgien nachnominiert worden.

Trainer Dieter Eilts berief den Abwehrspieler für den verletzten Jerome Boateng. Der Hamburger war im Bundesliga-Spiel gegen Hannover 96 wegen muskulärer Probleme ausgewechselt worden und musste für die Partie in Koblenz gegen die belgische Olympia-Auswahl absagen. Das DFB-Team bereitet sich in Boppard auf das erste Spiel des Jahres vor. Als letzter Spieler wird Baris Özbek von Galatasaray Istanbul erwartet.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung