Dienstag, 08.01.2008

WM 2010

Spieltermine für deutsche WM-Qualifikation

Frankfurt/Main - Am 10. Januar wollen sich der Deutsche Fußball-Bund (DFB) und seine fünf Gruppengegner auf die Termine für die Qualifikationsspiele zur Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika einigen.

Die Gespräche werden in der DFB-Zentrale in Frankfurt/Main geführt, kündigte der Verband an. Die deutschen Gegner sind Russland, Finnland, Wales, Aserbaidschan und Liechtenstein.

Sie bilden die Europa-Gruppe 4 der WM-Qualifikation. DFB- Generalsekretär Wolfgang Niersbach hatte den Gesprächszeitpunkt bereits nach der Auslosung in Durban vereinbart. Laut Reglement des Internationalen Verbandes FIFA müssen die Termine für die WM- Qualifikation bis Donnerstag feststehen.

Das könnte Sie auch interessieren
Marco Verratti gewann bereits vier Meisterschaften mit Paris Saint-Germain

Verratti will bei PSG bleiben

Emil Forsberg und Marcus Berg erzielten drei von vier Toren für Schweden

Forsberg schießt Weißrussland ab

Marcelinho erzielte vier Tore bei seinem Abschiedsspiel

Schützenfest! Marcelinho verabschiedet sich


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.