Freitag, 04.01.2008

Hallenfußball

SV Wehen Wiesbaden gewinnt Hallenturnier

Frankfurt/Main - Der SV Wehen Wiesbaden hat das 30. Frankfurter Hallenfußball-Turniers gewonnen.

Der Zweitliga-Aufsteiger besiegte vor knapp 5000 Zuschauern im Finale Bundesligist Eintracht Frankfurt im Neunmeterschießen mit 3:2 und sicherte sich zum Pokal noch einen Geldpreis von 5000 Euro. Nach regulärer Spielzeit hatte es 3:3 gestanden. Der dritte Platz ging an das Überraschungsteam FSV Frankfurt. Gegen den mit einer verstärkten Reserve angetretenen Zweitligist FSV Mainz 05 gewannen die Hessen mit 3:2 nach Neunmeterschießen (reguläre Spielzeit 5:5).

Das könnte Sie auch interessieren
Die Salzburger U19 jubelt über den Sieg gegen Barca

Jungbullen: "Werbung für österreichischen Fußball"

FC Salzburg steht sensationell im Finale der Youth League

Finale! Jungbullen besiegen auch den FC Barcelona

Tim Wiese ist mittlerweile als "The Machine" unterwegs

Wiese steht am Samstag in der Kreisliga im Tor


Diskutieren Drucken Startseite
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.