Rostock siegt mit 6:2 gegen Emden

SID
Mittwoch, 16.01.2008 | 16:33 Uhr
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Rostock - FC Hansa Rostock hat sein erstes Testspiel nach dem Trainingslager in Dubai gewonnen. Die Mannschaft von Trainer Frank Pagelsdorf setzte sich mit 6:2 (2:1) gegen den Nord-Regionalligisten Kickers Emden durch.

Vor rund 500 Zuschauern auf einem Trainingsplatz auf dem Rostocker Vereinsgelände erzielte Stürmer Sebastian Hähnge drei Tore (15./51./57.). Zudem trafen Enrico Kern (69./81.) und Victor Agali (16.) für den Erstligisten. Die Tore des Drittligisten aus Emden schossen Radovan Vujanovic (30.) und Stephan Nachtigall (89.).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung