Montag, 28.01.2008

Fußball

Senegals Trainer zurückgetreten

Accra - Henryk Kasperczak ist als Trainer der Nationalmannschaft von Senegal zurückgetreten. Der 61-jährige Pole reagierte damit auf die 1:3-Niederlage seines Teams am Sonntagabend beim Afrika-Cup in Ghana gegen Angola.

"Er war enttäuscht über das Resultat und hat beschlossen zu gehen", sagte Teamsprecherin Francoise Seck. Der WM-Teilnehmer hatte zum Turnierstart nur ein 2:2 gegen Tunesien erreicht und steht vor dem Vorrunden-Aus bei der Kontinental-Meisterschaft.

Im letzten Gruppenspiel gegen Südafrika soll der bisherige Assistent Lamine Ndiaye die Mannschaft Senegals betreuen.

Das könnte Sie auch interessieren
Danny Blind muss um seinen Job bangen

Oranje: Bondscoach Blind steht auf der Kippe

Puma wird neuer Ausrüster von Olympique Marseille

Puma wird Ausrüster von OM

Fatma Samoura spricht über die Absetzung der Ethiker

Samoura widerspricht Gerüchten um Absetzung der Ethiker


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.